Garrett Festerling kommt nach Hannover

Scorpions erlegen tapfer kämpfende WölfeScorpions erlegen tapfer kämpfende Wölfe
Lesedauer: ca. 1 Minute

Nach Tore Vikingstad und Klaus Kathan können die Hannover

Scorpions den dritten Neuzugang in der Offensive vermelden. Oberliga-Topscorer

Garrett Festerling wird ab der kommenden Saison für die Leinestädter auf

Torejagd gehen.

Der 22-jährige Festerling schnürte zuletzt für den

Oberligisten EV Füssen die Schlittschuhe. Er erzielte in 45 Spielen sagenhafte

50 Tore und 70 Assists. Diese Leistung spricht für die Verpflichtung des

gebürtigen Kanadiers, von dem sich Scorpions-Geschäftsführer Marco Stichnoth

einiges erhofft. „Garrett hat durch tolle Leistungen in der Oberliga und einen guten

Eindruck im Probetraining auf sich aufmerksam gemacht. Da aufgrund seiner

Vorfahren eine gute Möglichkeit besteht, dass er einen deutschen Pass erhält,

wollen wir Garrett langfristig für uns aufbauen“, zeigt sich Stichnoth sehr zufrieden über die

Vertragsunterzeichnung.