Fünf Monate Pause für Tobias Abstreiter

Lesedauer: ca. 1 Minute

Noch vor dem ersten DEL-Punktspiel müssen die Straubing Tigers den

langfristigen Ausfall eines Leistungsträgers verkraften. Der frühere

Nationalspieler Tobias Abstreiter fällt nach einem Kreuzbandriss

mindestens fünf Monate aus. Damit hat sich die Knieverletzung als

schwerwiegender erwiesen als zunächst gedacht.


Der Stürmer, der zur neuen Saison von den Kassel Huskies an die Donau

gewechselt war, hatte sich die Verletzung in der letzten Woche bei

einem Testspiel in Regensburg zugezogen.


Bei einer Arthroskopie am Donnerstag wurde in Bad Griesbach von dem

Kniespezialisten Dr. Jürgen Eichhorn ein Riss des hinteren Kreuzbandes

festgestellt. Daraufhin operierte er Tobias Abstreiter noch am selben

Tag. Für den Routinier ist nun zunächst einmal Geduld gefragt, denn für

ihn stehen nun zunächst Rehamaßnahmen an.


Die Verantwortlichen des DEL-Aufsteigers stehen gut eine Woche vor dem

ersten Punktspiel nun vor der schwierigen Frage und Entscheidung, ob

und wie auf den langfristigen Ausfall zu reagieren ist. Denkbar scheint

auch die Verpflichtung eines weiteren Ausländers. (Foto by City-Press)


💥 Alle Highlights der Eishockey WM kostenlos auf SPORTDEUTSCHLAND.TV   🥅
31-jähriger Stürmer mit NHL-Erfahrung kommt aus Augsburg
Schwenningen hat Matt Puempel unter Vertrag genommen

Die Schwenninger Wild Wings haben mit der Verpflichtung von Matt Puempel die Kaderplanungen für kommenden Saison weiter vorangetrieben....

26-jähriger Flügelstürmer kommt von Vizemeister Bremerhaven
Straubing Tigers verpflichten Skyler McKenzie

Der niederbayerische Erstliga-Club kann heute bekanntgeben, dass Skyler McKenzie von den Fischtown Pinguins Bremerhaven in die Gäubodenstadt wechselt und die Straubi...

Zuvor schon Co-Trainer beim DEL-Vizemeister
Alexander Sulzer ist neuer Cheftrainer in Bremerhaven

Die Fischtown Pinguins Bremerhaven haben die vakante Stelle des Cheftrainer-Postens mit dem ehemaligen Eishockeyprofi Alexander Sulzer besetzt....

Erste Trainerposition Herrenbereich des ehemaligen DEL-Spielers
Eisbären Berlin verpflichten Rob Collins als Assistenztrainer

Meister Eisbären Berlin hat sein Trainerteam mit dem Kanadier Rob Collins erweitert. Der ehemalige Profispieler spielte hauptsächlich in der DEL, konnte aber auch ei...

23-jähriger Verteidiger steht vor vierten Saison beim DEL-Klub
Straubing Tigers erzielen Vertragsverlängerung mit Zimmermann

Die Straubing Tigers haben den Vertrag mit Verteidiger Mario Zimmermann für die kommenden Spielzeit verlängert. Damit geht der 23-Jährige in seine vierte Saison für ...

27-jähriger Stürmer kommt von Lausitzer Füchsen
Samuel Dove-McFalls wechselt nach Nürnberg

Die Nürnberg Ice Tigers können den nächsten Neuzugang für die DEL-Saison 2024/25 bestätigen: Der 27-jährige Samuel Dove-McFalls wechselt von den Lausitzer Füchsen au...

24-jähriger Center kommt aus Nordamerika
Düsseldorfer EG verpflichtet Jacob Pivonka

​Die Düsseldorfer EG meldet einen weiteren Neuzugang für die Saison 2024/25: Aus den USA wechselt Stürmer Jacob Pivonka zu den Rot-Gelben....

Co- und Torwarttrainer bleiben
Trainerteam der Iserlohn Roosters ist komplett

​Die Iserlohn Roosters haben ihr Trainerteam für die kommende Saison finalisiert: Neben Headcoach Doug Shedden, der seinen Vertrag bereits unmittelbar nach der Saiso...