Freezers testen Weißrussen

Lesedauer: ca. 1 Minute

Der am 26. September 1989 geborene Stürmer stand zuletzt bei Dinamo Minsk (KHL) unter Vertrag. Zuvor spielte der 178 cm große und 78 kg schwere Junioren-Nationalspieler für Shakhter Soligorsk sowie Yunost Minsk in der 1. weißrussischen Liga und stand für Acadie-Bathurst und Cape Breton in der kanadischen Juniorenliga QMJHL auf dem Eis.

„Der Kontakt zu Artem kam über unseren Torwarttrainer Vincent Riendeau zustande“, so Freezers-Trainer Stéphane Richer. „Artem ist ein großes Talent, welches sich nach seiner Vertragsauflösung in Minsk bei uns beweisen kann. Allerdings ist eine Verpflichtung derzeit kein Thema. Sollte Artem gute Leistungen zeigen, könnte er eine Option für die Zukunft werden."

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

DEL Hauptrunde Gruppe

Dienstag 13.04.2021
Augsburger Panther Augsburg
1 : 7
Düsseldorfer EG Düsseldorf
Krefeld Pinguine Krefeld
0 : 1
Adler Mannheim Mannheim
Fischtown Pinguins Bremerhaven
5 : 2
ERC Ingolstadt Ingolstadt
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
5 : 1
EHC Red Bull München München
Iserlohn Roosters Iserlohn
3 : 2
Schwenninger Wild Wings Schwenningen
Mittwoch 14.04.2021
Eisbären Berlin Berlin
- : -
Nürnberg Ice Tigers Nürnberg
Kölner Haie Köln
- : -
Straubing Tigers Straubing
Donnerstag 15.04.2021
ERC Ingolstadt Ingolstadt
- : -
Iserlohn Roosters Iserlohn
Freitag 16.04.2021
Schwenninger Wild Wings Schwenningen
- : -
Krefeld Pinguine Krefeld
Eisbären Berlin Berlin
- : -
Adler Mannheim Mannheim
ERC Ingolstadt Ingolstadt
- : -
Fischtown Pinguins Bremerhaven
EHC Red Bull München München
- : -
Iserlohn Roosters Iserlohn
Nürnberg Ice Tigers Nürnberg
- : -
Kölner Haie Köln
Straubing Tigers Straubing
- : -
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
Düsseldorfer EG Düsseldorf
- : -
Augsburger Panther Augsburg