Freezers starten mit Sieg ins Turnier

Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Hamburg Freezers sind mit einem Sieg in den Wurmberg Cup gestartet. Im Auftaktspiel des Turniers in Braunlage schlugen die Hamburger die Black Wings Linz aus Österreich mit 2:1 (1:1, 1:0, 0:0). Im ersten Drittel gingen die Linzer durch ein Tor in Überzahl von Shearer (7.) in Führung. Kurz vor Ende des Drittels markierte Jerome Flaake (20.) den Ausgleich für die Hamburg Freezers. Zu Beginn des Mittelabschnitts erzielte Colin Murphy (23.) mit seinem ersten Tor für die Hansestädter den 2:1 Endstand.

Für die Hamburg Freezers geht es beim Wurmberg Cup am morgigen Samstag um 20:00 Uhr weiter. Dann treffen sie auf den HKM Zvolen.



Stéphane Richer (Trainer Hamburg Freezers): „Insgesamt bin ich zufrieden. Ich denke, dass wir verdient gewonnen haben. Im ersten Drittel war das Spiel noch nicht ganz so wie ich es mir vorstelle. Im zweiten und dritten Abschnitt haben wir dann die Scheibe kontrolliert und standen defensiv solide und stabil. Besonders die Reihe Flaake – Bassen - King hat mir heute gut gefallen. Jetzt müssen wir sehen, dass wir diese Leistung morgen gegen Zvolen bestätigen.“



Marc Lamothe (Torhüter Hamburg Freezers): „Meine Jungs haben es mir heute leicht gemacht und standen super in der Defensive. Das Spiel war wieder ein Schritt in die richtige Richtung. Man hat gesehen, dass wir uns erneut weiterentwickelt haben. Wir können zufrieden sein.“



Hamburg Freezers - Black Wings Linz 2:1 (1:1, 1:0, 0:0)



Tore:


0:1 – 06:39 – Shearer (Healey,) – PP1

1:1 – 19: 22 – Flaake (Côté, Barta) – EQ

2:1 – 22:24 – Murphy (Engelhardt, Côté) – EQ



Strafen: Hamburg: 4 Minuten – Linz: 4 Minuten


Schiedsrichter: Carsten Lenhart


Zuschauer: 450

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

DEL Hauptrunde Gruppe

Donnerstag 21.01.2021
Kölner Haie Köln
1 : 5
Düsseldorfer EG Düsseldorf
Eisbären Berlin Berlin
2 : 0
Fischtown Pinguins Bremerhaven
EHC Red Bull München München
1 : 3
ERC Ingolstadt Ingolstadt
Freitag 22.01.2021
Straubing Tigers Straubing
- : -
Adler Mannheim Mannheim
Iserlohn Roosters Iserlohn
- : -
Krefeld Pinguine Krefeld
Samstag 23.01.2021
Schwenninger Wild Wings Schwenningen
- : -
Nürnberg Ice Tigers Nürnberg
Sonntag 24.01.2021
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
- : -
Fischtown Pinguins Bremerhaven
Adler Mannheim Mannheim
- : -
ERC Ingolstadt Ingolstadt
Krefeld Pinguine Krefeld
- : -
Kölner Haie Köln
Montag 25.01.2021
Düsseldorfer EG Düsseldorf
- : -
Eisbären Berlin Berlin
Straubing Tigers Straubing
- : -
Schwenninger Wild Wings Schwenningen