Freezers siegen im Nordderby

Freezers jubeln im Nordderby - Foto: stock4press.deFreezers jubeln im Nordderby - Foto: stock4press.de
Lesedauer: ca. 1 Minute

Jesper Jensen (14.) brachte die Gastgeber mit seinem ersten Saisontor im Powerplay in Front. Im zweiten Abschnitt erhöhte der dänische Nationalspieler (28.) in Überzahl auf 2:0, ehe David Sulkovksy (31.) den Anschluss für die Scorpions markieren konnte. Doch nur 44 Sekunden später kam der Auftritt von Rob Collins (32.): Der Stürmer trug den Puck über das gesamte Feld und tunnelt dann Torhüter Dimitri Pätzold – das 3:1 und gleichzeitig das 100. DEL-Tor für den Kanadier. Im Schlussdrittel verkürzte Tommi Hannus (50.) zwar noch auf 2:3, doch Hamburg brachte den Sieg über die Spielzeit.

Am Sonnabend trainieren die Hamburg Freezers um 10 Uhr in der Volksbank Arena und reisen anschließend nach Düsseldorf, wo sie am Sonntag, 23. Oktober um 16.30 Uhr auf die DEG Metro Stars treffen.

Stimmen

Benoît Laporte (Trainer Hamburg Freezers): „Nach der Niederlage gegen Ingolstadt war das heute eine deutliche Leistungssteigerung. Wir haben schnell sowie diszipliniert gespielt und auch die Checks zu Ende gefahren. Dadurch sind die Scorpions nicht zu vielen Torchancen gekommen. In den letzten Minuten haben wir uns das Leben selbst schwer gemacht. Allerdings hat man sehen können, dass, wenn wir sowohl vorn wie auch hinten unsere Arbeit machen, wir mit jedem Team der Liga auf Augenhöhe sind!“

Toni Krinner (Trainer Hannover Scorpions): „Ich bin natürlich sehr zufrieden mit der Leistung meiner Mannschaft, da wir gegen einen Favoriten auf die Meisterschaft gespielt haben, für den nicht mal der Halbfinaleinzug ein Erfolg zu sein scheint. Wir hätten durchaus Punkte mitnehmen können, haben in zwei Situationen aber Fehler gemacht, die zu Gegentoren geführt haben. Hamburg stand gut organisiert, zudem wurde uns ein Treffer geklaut. Wir durften hier leider nichts mitnehmen.“


💥 Alle Spiele der Eishockeys WM Live auf SPORTDEUTSCHLAND.TV 👉 Mit dem Rabattcode [HOCKEYWEB5] sparst Du 5€ auf den Turnierpass - Jetzt sichern!   🥅
24-jähriger Center kommt aus Nordamerika
Düsseldorfer EG verpflichtet Jacob Pivonka

​Die Düsseldorfer EG meldet einen weiteren Neuzugang für die Saison 2024/25: Aus den USA wechselt Stürmer Jacob Pivonka zu den Rot-Gelben....

Co- und Torwarttrainer bleiben
Trainerteam der Iserlohn Roosters ist komplett

​Die Iserlohn Roosters haben ihr Trainerteam für die kommende Saison finalisiert: Neben Headcoach Doug Shedden, der seinen Vertrag bereits unmittelbar nach der Saiso...

Erstmaliger Wechsel nach 15 Jahren bei den Adlern Mannheim
Augsburger Panther verpflichten Denis Reul

Die Augsburger Panther haben Denis Reul for die kommende Saison unter Vertrag genommen. Der 34-jährige Abwehrspieler soll der Defensive deutlich mehr Qualität und Ph...

Rückkehr nach Leihe an schweizerischen Topklub EV Zug
Andreas Eder kehrt nach München zurück

Andreas Eder kehrt zum EHC Red Bull München nach seiner Leihe an den schweizerischen Club EV Zug. Der Stürmer hat einen Vertrag für die Saison 2024/25 unterzeichnet....

27-jähriger Verteidiger kommt von AHL-Klub Laval Rocket
Galipeau wechselt zu den Eisbären Berlin

Der deutsche Meister Eisbären Berlin hat die Defensive mit der Verpflichtung des Kanadiers Olivier Galipeau verstärkt. ...

Der 57-jährige US-Amerikaner verlängert um drei Jahre
Eakins bleibt Trainer und Manager der Adler Mannheim

Die Adler Mannheim haben die wichtige Personalie des Trainer- und Managerposten geklärt und Dallas Eakins die Doppelfunktion auch für die kommenden drei Jahre anvert...

26-jähriger Stürmer geht in vierte Spielzeit für Ice Tigers.
Jake Ustorf bleibt eine weitere Saison in Nürnberg

Die Nürnberg Ice Tigers haben Jake Ustorf, Sohn des ehemaligen Eishockeyprofis und aktuellen Sportdirektors des Clubs, mit einer Vertragsverlängerung für für die kom...

Zuletzt in der kanadischen Ontario Hockey League (OHL) tätig
Ted Dent neuer Cheftrainer der Augsburger Panther

Die Augsburger Panther haben die vakante Stelle des Head-Coaches mit dem erfahrenen 54-jährigen Kanadier Ted Dent besetzt. ...