Freezers: Neue Fanbeauftragte und Autogrammstunde

Hamburg Freezers „frieren Pinguine ein“Hamburg Freezers „frieren Pinguine ein“
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Hamburg Freezers haben mit Nicole Schümann ab sofort eine neue offizielle Fanbeauftragte. Sie löst damit die bisherigen Fanbeauftragten ab, für deren Einsatz und Engagement sich die Hamburg Freezers recht herzlich bedanken.

Die 33-Jährige ist Koordinatorin für Promotion bei dem Hamburger Eishockey-Club und wird diese Aufgabe auch weiterhin wahrnehmen. Gleichzeitig wird sich Schümann für den Fan-Bereich verantwortlich zeichnen. Dabei stehen ihr die Vertreter aller Fanclubs – der Eispiraten, Fangemeinschaft U9, Freezers-Fanpage, Freezers-Freunde-Norderstedt, Hanseatic Ice House Family, Iceager und Supporters – zur Seite. Diese Vertreter bilden zusammen ein Freezers-Fan-Projekt (FFP).

Bereits ab dem kommenden Heimspiel der Hamburg Freezers gegen die Ingolstädter Panther (Sonntag, 29. März, 14.30 Uhr) soll es am Freezers-Fanshop am Eingang E1 eine „Fan-Ecke“ geben. „Dort werden stets mindestens zwei Vertreter des Freezers-Fan-Projektes als Ansprechpartner für die Fans und Besucher zur Verfügung stehen. Selbstverständlich richten wir auch eine Art Kummerkasten ein, in welchen dann Fragen, Wünsche, Anregungen, aber auch Kritik in schriftlicher Form eingeworfen werden können“, sagt Schümann.

Die neue Fanbeauftragte ist künftig unter der Telefonnummer 040 – 89 00 10 91 sowie über die e-mail-Adresse [email protected] erreichbar.



Freezers-Premiumsponsor Volksbank Hamburg und Hamburger Bank holen die Hamburg Freezers ins Einkaufszentrum (EKZ) Rahlstedt. Am 2. März geben dort die Kufen-Cracks Christian Künast, Darren van Impe und Andrew Schneider von 15 bis 16 Uhr Autogramme.


💥 Alle Spiele der Eishockeys WM Live auf SPORTDEUTSCHLAND.TV 👉 Mit dem Rabattcode [HOCKEYWEB5] sparst Du 5€ auf den Turnierpass - Jetzt sichern!   🥅
Thomas Brandl bleibt Development Coach
Kölner Haie: Manuel Kofler und Fredrik Norrena nun im Trainerteam

​Das Trainerteam der Kölner Haie für die kommende Saison nimmt Formen an. Mit Manuel Kofler und Fredrik Norrena hat der KEC zwei Co-Trainer für das Team um Cheftrain...

Auszeichnung zum besten U21-Spieler der DEL2
Löwen Frankfurt verplichten Verteidiger Philipp Bidoul

Die Löwen Frankfurt haben den 20-jährigen Philipp Bidoul vom ESV Kaufbeuren verpflichtet und mit einem Vierjahresvertrag ausgestattet....

Punktbester Verteidiger der ICE Hockey League
Clayton Kirichenko wechselt zu den Löwen Frankfurt

Die Löwen Frankfurt haben den 28-jährigen kanadischen Verteidiger Clayton Kirichenko vom österreichischen Klub Pioneers Vorarlberg verpflichtet. ...

Abbott Girduckis kommt aus Regensburg
DEL2-Meister wechselt zum ERC Ingolstadt

​Der ERC Ingolstadt verpflichtet Abbott Girduckis von DEL2-Meister Eisbären Regensburg. Der 28-jährige Stürmer, der über einen deutschen Pass verfügt, erhält bei den...

20-jähriger Stürmer wechselt von Meister Eisbären Berlin
Adler Mannheim nehmen Maximilian Heim unter Vertrag

Die Adler Mannheim treiben mit der Verpflichtung des jungen Angreifers Maximilian Heim die Kaderplanungen für die kommende Saison weiter voran....

Zuletzt in der DEL2 für die Kassel Huskies im Einsatz
Rayan Bettahar schließt sich den Fischtown Pinguins Bremerhaven an

Die Fischtown Pinguins Bremerhaven haben mit dem 20-jährigen Abwehrspsieler einen weiteren jungen Akteur für die neue Spielzeit verpflichtet, der in der Vergangenehe...

Scorerqualität und starke Zweikampfwerte
Cody Kunyk wechselt von Frankfurt nach Augsburg

Die Augsburger Panther haben ihren Kader in der Offensive mit der Verpflichtung des 33-jährigen Routiniers Cody Kunik weiter verstärkt....

25-jähriger Stürmer unterzeichnet Zweijahresvertrag
Cedric Schiemenz schließt sich den Löwen Frankfurt an

Cedric Schiemenz hat einen Zwei-Jahres-Vertrag bei den Löwen Frankfurt unterschrieben. Der 25-Jährige kommt von den Iserlohn Roosters und wird den Sturm der Löwen ve...