Freezers: Mike Schmidt bleibt Headcoach

Lesedauer: ca. 1 Minute

Mike Schmidt hat bei den Hamburg Freezers einen Vertrag als Headcoach für die

Saison 2005/2006 unterschrieben. Der 43-jährige Deutsch-Kanadier geht damit in

seine dritte Spielzeit beim Club aus der Deutschen Eishockey-Liga (DEL). Bis zum

2. März 2005 war Schmidt Co-Trainer der Hanseaten, bevor er die Nachfolge von

Dave King antrat und mit seinem Team in die Play-offs einzog. "Ich freue mich

riesig, dass es geklappt hat. Ich bin liebend gern in Hamburg bei den Freezers",

sagte Schmidt. (Foto: Ciity-Press)

Aktuelle Wettangebote zur DEL
Aktuelle Wettangebote zur DEL