Freezers: Letzte Lizenz für Star-Torwart Giguere

Hamburg Freezers „frieren Pinguine ein“Hamburg Freezers „frieren Pinguine ein“
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Hamburg Freezers haben sich für den Saison-Endspurt verstärkt und drei Spieler der Eisbären Berlin bis zum Ende der Spielzeit 2004/2005 unter Vertrag genommen. Fortan werden Matthias Forster (19 Jahre), Martin Hoffmann (20) und Kay Hurbanek (22) für die Hanseaten stürmen. Zudem hat der Club aus der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) seine zwölfte und damit letzte Ausländer-Lizenz an NHL-Torwart Jean- Sebastien Giguere von den Anaheim Mighty Ducks vergeben.