Freezers: John Tripp an der Hand verletzt

Freezers absolvieren Saisonvorbereitung in HamburgFreezers absolvieren Saisonvorbereitung in Hamburg
Lesedauer: ca. 1 Minute

John Tripp hat sich am vergangenen Freitag in der Partie gegen die DEG Metro Stars eine Handverletzung zugezogen und fehlte aufgrund dieser am Montag beim Training.

Ob der Stürmer am Dienstag im Spiel bei den Adler Mannheim (19.30 Uhr, SAP Arena) auflaufen kann, ist noch unklar. Eine genaue Diagnose soll nach einer

Untersuchung am Dienstagmorgen erstellt werden. (Foto by City-Press)