Freezers e.V. jetzt im HSB

Hamburg Freezers „frieren Pinguine ein“Hamburg Freezers „frieren Pinguine ein“
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der Hamburg Freezers e.V. ist neues Mitglied im Hamburger Sportbund (HSB).

Beide Seiten hatten zuvor den Wunsch nach einer intensiven Zusammenarbeit

bekräftigt. Die Aufnahme des Freezers Vereins in den HSB ist nun verbindlich

vollzogen. Dr. Andreas Mattner, Vorstandsvorsitzender des Hamburg Freezers

Vereins: "Wir stellen uns der Verantwortung im Netzwerk der Sportstadt

Hamburg und wollen uns gemeinsam mit den Spitzenverbänden für die

Weiterentwicklung unserer Sportstätten einsetzen."

Im Hamburger Sportbund sind knapp 800 Vereine mit insgesamt rund 500.0000

Mitgliedern vertreten. Parallel zur Mitgliedschaft im HSB wird der Verein

der Hamburg Freezers auch im Hamburger Eis- und Rollsport-Verband (HERV)

vertreten sein.

DEL PlayOffs

Samstag 20.04.2019
EHC Red Bull München München
- : -
Adler Mannheim Mannheim
Montag 22.04.2019
Adler Mannheim Mannheim
- : -
EHC Red Bull München München