Freezers: Doug Bradley wird Co-Trainer

Hamburg Freezers „frieren Pinguine ein“Hamburg Freezers „frieren Pinguine ein“
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Hamburg Freezers haben Doug Bradley als neuen Co-Trainer unter Vertrag genommen. Der Kanadier unterschrieb bei den

Hanseaten einen Kontrakt für die kommende Saison. In der vergangenen

Spielzeit war der 49-Jährige als Headcoach beim Zweitligisten Wölfe

Freiburg aktiv. In der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) sammelte

Bradley als Assistant Coach bereits Erfahrung bei den Frankfurt Lions

(1998/1999) und den München Barons (1999/2000 sowie 2000/2001). In

der Saison 2003/2004 trainierte er sowohl den damaligen Zweitligisten

SC Riessersee als auch den HC Innsbruck in Österreich.

Jetzt die Hockeyweb-App laden!