Frankfurt möchte positiv in die Spielpause gehen

Lesedauer: ca. 2 Minuten

Hamburg und Hannover heißen die beiden Gegner für die Frankfurt Lions, ehe der Deutschland-Cup die Liga für knapp zwei Wochen ruhen lässt. Nachdem ersten sechs Punkte Wochenende für die Lions haben sich die Hessen zum Ziel gesetzt auch gegen die Klubs aus dem Norden zu punkten, um sich im oberen Tabellendrittel festzusetzen. „Die Liga ist so eng und daher musst du an jedem Wochenende in die Punkte kommen. Ansonsten wirst du ganz schnell nach unten durchgereicht“, sagte Trainer Chernomaz. Vor allem gegen Wolfsburg spielten die Lions zuletzt ihr bestes Eishockey, weswegen Chernomaz in der Trainingswoche nicht viel zu korrigieren hatte. „Es ging viel mehr darum den Spielern klar zu machen, dass sie die gleichen Wege auch an diesem Wochenende gehen und genauso hart arbeiten müssen, um zu gewinnen“, so Chernomaz.

Bis auf die verletzten Langfeld und Vorobjev sind alles Spieler einsatzbereit. Während die Rückkehr von Langfeld in den nächsten Wochen realistisch ist, scheinen die Leiden von Vorobjev nicht zu Ende gehen zu wollen. Bei einer weiteren neurologischen Untersuchung soll in der kommenden Woche der aktuelle Zustand festgestellt werden. „Wenn wir grünes Licht bekommen, werden wir anfangen Ilija langsam zu belasten“, bestätigte Manager Norris. Die Chancen hierfür stehen allerdings bei fifty fifty.  

Gleich sechs Löwen im Einsatz beim Deutschland-Cup

Vier Tage bekommen die Spieler der Frankfurt Lions nach dem Sonntagsspiel in Hannover frei, ehe ab Freitag wieder trainiert wird. In den Einheiten von Freitag bis Sonntag haben sich die Lions gleich mehrere junge Deutsche Spieler zur Verstärkung eingeladen. Aus Freiburg sollen 3-4 zum Training kommen, aus Bad Nauheim 2-3 junge Deutsche. „Eine aktuelle Option sind sie alle nicht, es geht hierbei einfach nur darum sie kennen zu lernen“, verneinte Norris gleich die Frage, ob Spieler dabei sein könnten, die in der laufenden Saison das Trikot der Lions tragen könnten. Neben Sebastian Osterloh, der für Deutschland spielen wird, werden vier weitere Spieler beim Deutschland-Cup auflaufen. Für Team Kanada wurden Hahn (Foto by City-Press), Biron, Armstrong und Wright nominiert. „Ich denke, es ist eine Ehre, dass sie die Farben ihres Landes beim Turnier vertreten dürfen“, sagte Chernomaz, der als Cheftrainer für das Team Kanada verantwortlich sein wird.

Eine Veränderung erwartet die Fans der Frankfurt Lions in der Nacht von Donnerstag auf Freitag. Pressesprecher Scholze verkündete am Nachmittag, dass sich der Internetauftritt der Lions ab Freitag ändern wird. Nach monatelanger Arbeit soll die neue Seite ab Freitag online gehen. Einzigartig dabei wird das Lions-TV sein, indem Interviews, Pressekonferenzen und ähnliches zu sehen sein werden. (Frank Meinhardt)


Du willst die wichtigsten DEL-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Overtime-Sieg gegen die Augsburger Panther
Stephen MacAulay erzielt drei Tore für die Düsseldorfer EG

​In der Deutschen Eishockey-Liga führten die Augsburger Panther bei der Düsseldorfer EG schon mit 4:2 – doch am Ende stand ein 5:4 (1:1, 1:2, 2:1, 1:0)-Sieg der rhei...

Die DEL am Freitag
Eisbären Berlin erleiden Rückschlag im Kampf um die Playoffs

​Am 47. Spieltag wurde die Aufholjagd der Eisbären Berlin in Richtung Playoff-Ränge erstmal gestoppt. Nach zuletzt fünf Siegen in Folge kassierte der Meister eine 3:...

Augsburg setzt sich in Frankfurt durch
Eisbären Berlin feiern vierten Sieg in Folge

​Die Augsburger Panther drehen einen Zwei-Tore-Rückstand gegen die Löwen Frankfurt noch zum Sieg. Die Eisbären Berlin feiern den vierten Sieg in Folge beim 4:1 gegen...

Rheinländer gewinnen mit 2:1
Düsseldorfer EG und Fischtown Pinguins Bremerhaven tauschen Tabellenplätze

​Die Düsseldorfer EG besiegt die Fischtown Pinguins Bremerhaven mit 2:1 (1:0, 1:1, 0:0) und übernimmt damit den fünften Platz von den Norddeutschen....

Die DEL am Dienstag
Kölner Haie drehen 0:3 gegen Iserlohn Roosters

​Mit dem 46. Spieltag biegt die DEL-Saison in das letzte Viertel der Saison ein. Somit wird auch der Kampf um die Play-off-Plätze immer heißer. Mit 3:0 führten die I...

Vorletzte Kontingentstelle besetzt
Verteidiger Carl Neill wechselt zu den Schwenninger Wild Wings

​Die Schwenninger Wild Wings verpflichten mit Carl Neill einen kanadischen Rechtsschützen für die Verteidigerposition. Der 26-Jährige kommt vom slowenischen ICEHL-Cl...

DEB-Pokal der Frauen
ERC Ingolstadt sichert sich den Pokalsieg

​Am vergangenen Wochenende, 21. und 22. Januar, fand im Bundesstützpunkt in Füssen nach 2018 wieder das Final-Four-Turnier um den DEB-Pokal der Frauen statt. Hier si...

3:2-Sieg nach Verlängerung gegen die Düsseldorfer EG
Straubing Tigers profitieren von Geschenken

​Die ersten drei Duelle gingen an die Niederbayern, die NRW-Landeshauptstädter kassierten bis zu diesem Aufeinandertreffen insgesamt fünf Niederlagen gegen die Tiger...

Kölner Haie überrollen das Schlusslicht aus Bietigheim
EHC Red Bull München gewinnt das Topspiel beim ERC Ingolstadt

​Auch das siebte Derby zwischen dem EHC Red Bull München und dem ERC Ingolstadt geht an den Verein aus der bayerischen Hauptstadt. Vor 5.728 Zuschauern hatten die In...

DEL Hauptrunde

Sonntag 29.01.2023
EHC Red Bull München München
- : -
Düsseldorfer EG Düsseldorf
Schwenninger Wild Wings Schwenningen
- : -
Fischtown Pinguins Bremerhaven
Iserlohn Roosters Iserlohn
- : -
Eisbären Berlin Berlin
Bietigheim Steelers Bietigheim
- : -
Adler Mannheim Mannheim
Kölner Haie Köln
- : -
Nürnberg Ice Tigers Nürnberg
Augsburger Panther Augsburg
- : -
ERC Ingolstadt Ingolstadt
Löwen Frankfurt Frankfurt
- : -
Straubing Tigers Straubing
Donnerstag 02.02.2023
Nürnberg Ice Tigers Nürnberg
- : -
Straubing Tigers Straubing
Freitag 03.02.2023
Eisbären Berlin Berlin
- : -
EHC Red Bull München München
Augsburger Panther Augsburg
- : -
Bietigheim Steelers Bietigheim
Iserlohn Roosters Iserlohn
- : -
Düsseldorfer EG Düsseldorf
Schwenninger Wild Wings Schwenningen
- : -
ERC Ingolstadt Ingolstadt
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
- : -
Kölner Haie Köln
Fischtown Pinguins Bremerhaven
- : -
Löwen Frankfurt Frankfurt
Beste Wettquoten für die DEL
Aktuelle DEL Wetten & Wettanbieter