Frankfurt Lions verpflichten Christoph Gawlik

Frankfurt Lions verpflichten Christoph GawlikFrankfurt Lions verpflichten Christoph Gawlik
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Frankfurt Lions haben Christoph Gawlik bis zum Ende der Saison 2009-10 unter Vertrag genommen. Der Stürmer wechselt von den Eisbären Berlin zu den Frankfurt Lions.

"Wir sind sehr zufrieden, mit Christoph Gawlik einen talentierten, aufstrebenden Nachwuchsstürmer für die kommenden zwei Spielzeiten an uns binden zu können. Er ist sehr ehrgeizig und hat die neue Herausforderung bewußt gesucht", äußert sich Lions-Manager Dwayne Norris zur Neuverpflichtung der Frankfurt Lions.

Christoph Gawlik wurde am 10. August 1987 in Deggendorf geboren und erhält bei den Frankfurt Lions eine Förderlizenz. Seine Profikarriere startete der 176 cm große und 84 kg schwere Stürmer bei den Jungadler Mannheim in der DNL (Deutsche Nachwuchsliga). Zur DEL-Saison 2004-05 wechselte der 20-Jährige zu den Eisbären Berlin, mit denen er in den vergangenen vier Spielzeiten insgesamt dreimal deutscher Meister wurde. In der zurückliegenden Saison absolvierte Gawlik 31 Spiele für die Eisbären Berlin, in denen er 4 Tore und 6 Vorlagen erzielte.

Darüber hinaus konnte Christoph Gawlik bereits internationale Erfahrung bei mehreren Juniorenweltmeisterschaften sammeln. Für die A-Nationalmannschaft bestritt der Rechtsaußen bisher 10 Länderspiele und schaffte im Jahr 2006 den Wiederaufstieg aus der Division 1 mit der DEB-Auswahl.

Jetzt die Hockeyweb-App laden!