Frankfurt Lions in Finanznöten – Wann bekennt sich die Stadt Frankfurt?

Markus Jocher bleibt ein "Löwe"Markus Jocher bleibt ein "Löwe"
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Deutsche Eishockey Liga (DEL) kommt aus den Negativschlagzeilen nicht heraus. Wie Bild Frankfurt in ihrer heutigen Ausgabe enthüllte, stehen die Frankfurt Lions vor dem finanziellen Aus, nachdem mit der Commerzbank ein Großsponsor ausgestiegen ist. Neben Sponsoren benötigen die Lions dringend die Unterstützung der Stadt Frankfurt. Seit über einem Jahr sprechen die Hessen mit ihren Anliegen bei der Stadt Frankfurt vor, ohne bisher ein Bekenntnis erhalten zu haben. Der Druck lastet nun auf Sportdezernent Markus Frank, endlich die Genehmigung zum Ausbau der Eissporthalle zu erteilen. Nur mit einer größeren Halle, Logen und vernünftigen Vip-Räumen haben die Lions die Möglichkeit in Zukunft mehr Geld zu verdienen. Lions Pressesprecher Matthias Scholze bestätigte gegenüber Hockeyweb: „Die Meldung in der Bild-Zeitung ist inhaltlich richtig. Es gibt nichts zu dementieren. Ja, es gibt einen finanziellen Engpass“. (Frank Gantert)

DEL Hauptrunde

Sonntag 15.09.2019
Fischtown Pinguins Bremerhaven
- : -
Eisbären Berlin Berlin
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
- : -
Schwenninger Wild Wings Schwenningen
EHC Red Bull München München
- : -
Düsseldorfer EG Düsseldorf
Iserlohn Roosters Iserlohn
- : -
Straubing Tigers Straubing
Krefeld Pinguine Krefeld
- : -
Augsburger Panther Augsburg
Adler Mannheim Mannheim
- : -
Kölner Haie Köln
ERC Ingolstadt Ingolstadt
- : -
Thomas Sabo Ice Tigers Nürnberg
Jetzt die Hockeyweb-App laden!
Aktuelle Online Eishockey DEL Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey DEL Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die DEL