Flüge werden verlost

Markus Jocher bleibt ein "Löwe"Markus Jocher bleibt ein "Löwe"
Lesedauer: ca. 1 Minute

Condor, Partner des Deutschen Meisters Frankfurt Lions, ist beim heutigen Heimspiel der Sponsor

beim Hessenderby des Champions gegen die Kassel Huskies (Beginn: 19.30 Uhr). Bei diesem Match

wird die Fluglinie in der Eissporthalle und im VIP-Bereich jeweils zwei Flüge nach Kanada verlosen.

In das Mutterland des Eishockeysports bietet Condor mehr Flugverbindungen als jede andere

deutsche Ferienfluggesellschaft an. Im Sommer sind es 10 Flüge pro Woche, die die Gesellschaft

dorthin durchführt. Seit knapp neun Jahren sind die Frankfurt Lions gegen die Kassel Huskies zu

Hause ungeschlagen und feierten dabei 15 Siege in Serie. Trainer Rich Chernomaz muss angesichts

der Verletzung von Stürmer Joseph Murphy (Innenbandabriß) im Heimspiel letzten Sonntag gegen

Köln und der Sperre seines Kollegen Martin Reichel (Matchstrafe) die Sturmreihen neu formieren.

Dafür kehrt Chad Bassen nach seiner Spieldauersperre am Sonntag heute Abend ins Team zurück.

Gleich zwei Tage später steht in Augsburg bei den dortigen Panthern eine weitere Partie des

Meisters auf dem Programm. Die Begegnung wurde wegen der Direktübertragung des

Bezahlsenders “Premiere” vorverlegt. Am kommenden Sonntag sind die Iserlohn Roosters zu Gast in

der Frankfurter Eissporthalle.

Jetzt die Hockeyweb-App laden!