Finnland ist Weltmeister - unter dem Eis (mit Fotostrecke)

Finnland ist Weltmeister - unter dem Eis (mit Fotostrecke)Finnland ist Weltmeister - unter dem Eis (mit Fotostrecke)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Finnland ist Weltmeister! Auf dem Eis? Nein darunter. Im Kärntener Weißensee kämpften acht Mannschaften um den Titel im Unterwasser-Eishockey. Klingt skurril, ist es auch. Das Wasser misst gerade einmal zwei Grad, auf ihm schwimmt eine Eisdecke – und die Spieler, zwei pro Team – hüpfen durch ein Loch in der Eisdecke ins kalte Nass. Der Puck besteht aus Styropor, damit er oben unter der Eisdecke schwimmt. Die Taucher tragen Neopren-Anzüge, haben einen Eishockeyschläger dabei – aber kein Atemgerät. Es muss also schnell gewechselt werden. So wie im richtigen Eishockey. Das Tor steckt übrigens verkehrt herum im Eis.

Erfinder dieser kuriosen Eishockeyvariante ist Christian Redl. Kein Wunder, dass er auf diese verrückte Idee kam. Schließlich ist Redl Weltrekordhalter im Streckentauchen unter Eis. Erlaubt ist natürlich auch der Körpereinsatz. Der Griff zur Taucherbrille gehört zu den strafwürdigen Vergehen des Regelwerks im Unterwasser-Eishockey.

Das Spielfeld ist freilich kleiner als im „Oben-auf-dem-Eis-Hockey“. Acht mal sechs Meter sind es – dafür ist das Spiel dreidimensional möglich. Gespielt wird dreimal zehn Minuten.

Im Endspiel gewann das finnische Team mit Jari Kokonen und Timo Kinonen mit 7:4 gegen Österreich; für die Alpenrepublik trat der Erfinder Christian Redl gemeinsam mit Jaromir Foukal an. Dritter wurde die Slowakei vor Polen. Auch Deutschland war vertreten – die „Nationalspieler“ bei der ersten Unterwasser-Eishockey-WM waren Phillip von Heydebreck und Mark de Costa Jütte. (the / Foto: Manfred Dorner; Pressefotoarchiv auf www.christianredl.com)

Zur Fotostrecke Unterwasser-Eishockey...


Die geilste Zeit des Jahres! Alle Playoffspiele der PENNY DEL siehst du LIVE nur bei MagentaSport!   🤩📺🏒

💥 Alle Spiele der Eishockeys WM Live auf SPORTDEUTSCHLAND.TV 👉 zum Turnierpass   🥅
Mindestkapazität bei Arenen entfällt – Aufstieg nun für mehr DEL2-Standorte möglich
DEL und DEL2 verlängern Auf- und Abstiegsregelung bis mindestens 2030

​Die Deutsche Eishockey Liga und die Deutsche Eishockey Liga 2 haben in den vergangenen Wochen intensiv die Modifizierung und Verlängerung des bestehenden Vertrags z...

Bremerhaven gewinnt 4:2 gegen Eisbären Berlin
Ross-Mauermann-Show beim Finalauftaktsieg der Fischtown Pinguins

​Seit 2016 spielen die Fischtown Pinguins Bremerhaven in der Deutschen Eishockey-Liga. Seit 2016 spielt Ross Mauermann für die Norddeutschen. Und nun hat der 33-Jähr...

Stürmer kommt aus Nürnberg
Daniel Schmölz wechselt zum ERC Ingolstadt

​Der erste Neuzugang für die Saison 2024/25 steht fest. Daniel Schmölz verstärkt die Offensive des ERC Ingolstadt. Der 32-Jährige wechselt von den Nürnberg Ice Tiger...

Deutscher Nationalspieler kommt aus der Schweiz
Tobias Fohrler wechselt nach Mannheim

​Die Adler Mannheim können einen weiteren Neuzugang für die Saison 2024/25 vermelden. So kehrt Tobias Fohrler nach Deutschland zurück und wird die kommenden drei Jah...

Spieler des Jahres
Nick Mattinen schließt sich den Toronto Maple Leafs an

​Die Straubing Tigers melden den Abgang von Nicolas Mattinen. Der 26-Jährige unterschrieb einen Vertrag beim NHL-Club Toronto Maple Leafs. Nick Mattinen war in der n...

Erster Neuzugang auf dem Import-Sektor
Iserlohn Roosters holen Brayden Burke aus Finnland

​Die Iserlohn Roosters verpflichten zur kommenden DEL-Saison den Stürmer Brayden Burke. Der 27-jährige Linksschütze spielte in der vergangenen Saison bei Rauman Lukk...

Neffe von Paul und Mark Messier kommt aus Augsburg
Luke Esposito wechselt zu den Adlern Mannheim

​Die Adler Mannheim können den ersten Neuzugang für die kommende Spielzeit präsentieren. So wechselt Luke Esposito von Ligakonkurrent Augsburger Panther nach Mannhei...

Zuletzt in Frankfurt
Eugen Alanov kehrt nach Nürnberg zurück

​Ein alter Bekannter kehrt nach Nürnberg zurück: Der 28-jährige Stürmer Eugen Alanov wechselt von den Löwen Frankfurt zu den Nürnberg Ice Tigers und erhält einen Ver...