Finnland ist Weltmeister - unter dem Eis (mit Fotostrecke)

Finnland ist Weltmeister - unter dem Eis (mit Fotostrecke)Finnland ist Weltmeister - unter dem Eis (mit Fotostrecke)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Finnland ist Weltmeister! Auf dem Eis? Nein darunter. Im Kärntener Weißensee kämpften acht Mannschaften um den Titel im Unterwasser-Eishockey. Klingt skurril, ist es auch. Das Wasser misst gerade einmal zwei Grad, auf ihm schwimmt eine Eisdecke – und die Spieler, zwei pro Team – hüpfen durch ein Loch in der Eisdecke ins kalte Nass. Der Puck besteht aus Styropor, damit er oben unter der Eisdecke schwimmt. Die Taucher tragen Neopren-Anzüge, haben einen Eishockeyschläger dabei – aber kein Atemgerät. Es muss also schnell gewechselt werden. So wie im richtigen Eishockey. Das Tor steckt übrigens verkehrt herum im Eis.

Erfinder dieser kuriosen Eishockeyvariante ist Christian Redl. Kein Wunder, dass er auf diese verrückte Idee kam. Schließlich ist Redl Weltrekordhalter im Streckentauchen unter Eis. Erlaubt ist natürlich auch der Körpereinsatz. Der Griff zur Taucherbrille gehört zu den strafwürdigen Vergehen des Regelwerks im Unterwasser-Eishockey.

Das Spielfeld ist freilich kleiner als im „Oben-auf-dem-Eis-Hockey“. Acht mal sechs Meter sind es – dafür ist das Spiel dreidimensional möglich. Gespielt wird dreimal zehn Minuten.

Im Endspiel gewann das finnische Team mit Jari Kokonen und Timo Kinonen mit 7:4 gegen Österreich; für die Alpenrepublik trat der Erfinder Christian Redl gemeinsam mit Jaromir Foukal an. Dritter wurde die Slowakei vor Polen. Auch Deutschland war vertreten – die „Nationalspieler“ bei der ersten Unterwasser-Eishockey-WM waren Phillip von Heydebreck und Mark de Costa Jütte. (the / Foto: Manfred Dorner; Pressefotoarchiv auf www.christianredl.com)

Zur Fotostrecke Unterwasser-Eishockey...


Du willst die wichtigsten DEL-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Ersatz soll zeitnah kommen
Nürnberg Ice Tigers: Luke Green aus persönlichen Gründen abgereist

​Luke Green wird in der kommenden DEL-Saison doch nicht für die Nürnberg Ice Tigers auflaufen. Der 24-jährige Verteidiger hat Nürnberg aus persönlichen Gründen berei...

Kurz vor dem Trainingsauftakt
Maegaard Scheel und Korus ergänzen Kader der Iserlohn Roosters

​Die Iserlohn Roosters aus der DEL haben in der Woche vor ihrem Trainingsauftakt am 8. August zwei Ergänzungen ihres Kaders vorgenommen: Der Däne Felix Maegaard Sche...

Center kommt aus Linköping
Brian Gibbons komplettiert Kader des ERC Ingolstadt

​Der ERC Ingolstadt hat die letzte offene Kaderstelle in der Offensive mit dem Ex-NHL-Profi Brian Gibbons besetzt. Der 34-Jährige spielte in der vergangenen Spielzei...

Brent Aubin wechselt nach Frankreich
Colin Smith kommt zu den Iserlohn Roosters

​Der in Kanada geborene Stürmer Brent Aubin wird in der kommenden Saison nicht zum Kader der Iserlohn Roosters gehören. Der 36-Jährige hat sich entschieden, seinen T...

Verteidiger mit Offensiv-Qualitäten
Kölner Haie verpflichten Nick Bailen

​Die Kölner Haie haben Verteidiger Nick Bailen verpflichtet. Der 32-Jährige wechselt von Traktor Tscheljabinsk zu den Domstädtern. Beim KEC erhält der US-Amerikaner ...

Verteidiger wohl ab Oktober wieder fit
Adler Mannheim starten ohne Larkin in die Saison

​Die Adler Mannheim werden ohne Thomas Larkin in die neue Saison starten. Der Verteidiger musste sich vor einigen Wochen einer Handoperation unterziehen. ...

Kanadischer Center neu im Team
Augsburger Panther verpflichten Antoine Morand

​Kurz vor dem Trainingsstart können die Augsburger Panther eine weitere Personalie vermelden. Stürmer Antoine Morand wechselt aus der Organisation der San Jose Shark...

Personalplanungen abgeschlossen
Grizzlys Wolfsburg verpflichten Center Jean-Christophe Beaudin

​Die Grizzlys Wolfsburg haben sich die Dienste eines weiteren Centers gesichert: Der 25-jährige Kanadier Jean-Christophe Beaudin (25) schließt sich den Niedersachsen...