Fabio Wagner zu Gast bei Hockeyweb-Instagram-LiveDonnerstag 19:00 Uhr – der Verteidiger des ERC Ingolstadt im Live-Interview

Fabio Wagner vom ERC Ingolstadt (picture alliance / Eibner-Pressefoto)Fabio Wagner vom ERC Ingolstadt (picture alliance / Eibner-Pressefoto)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Karriere des 26-Jährigen begann in seiner Heimat, genauer gesagt in der Jugend des EV Landshut. In der Saison 2013/14 schaffte er den Sprung in die Profimannschaft der Niederbayern und avancierte parallel dazu zum Nationalspieler und wurde zum Rookie des Jahres in der DEL2. Nur ein Jahr später folgte der Wechsel nach Ingolstadt, ehe er zweimal nach Kaufbeuren ausgeliehen wurde. Seit 2017 ist er ein fester Bestandteil der Schanzer und der deutschen Nationalmannschaft. Mit Ingolstadt debütierte er außerdem auch in der CHL.

Mittlerweile hat Wagner über 320 DEL-Spiele absolviert und gehört somit zu den erfahrenen Spielern in den Ingolstädter Reihen. Der ERC steht aktuell auf dem sechsten Platz in der DEL und hat nach wie vor das Erreichen der Playoffs als Saisonziel fixiert. Ist Wagner mit den bisherigen Leistungen zufrieden? Hat er noch weitere (persönliche) Ziele? Darüber und vieles mehr werden wir mit Wagner sprechen.

Und auch diesmal darf unsere Powerfragerunde nicht fehlen, um lustige Geschichten oder unfassbare Kuriositäten zu hören. Selbstverständlich gibt es hierbei auch für euch wieder die Möglichkeit, euch einzubringen: Habt ihr Fragen an Fabio Wagner, die euch schon immer interessiert haben? Dann schickt sie uns im Vorfeld über unsere Kanäle auf Facebook und Instagram! Wir freuen uns über jede eurer Fragen!

Nicht vergessen: Schaltet am Donnerstag um 19:00 Uhr bei uns bei Instagram ein, um Fabio Wagner hautnah zu erleben!

Wer es bis dahin nicht erwarten kann, der sollte sich noch die letzte Folge mit Sebastian Uvira ansehen - es lohnt sich!


Auch DEL-Spiel zwischen Berlin und Straubing findet nicht statt
CHL-Halbfinale fällt erneut aus – diesmal Tappara in Quarantäne

​Corona schlägt mal wieder zu und stoppt das Eishockey. So kann das auf ein Spiel reduzierte Halbfinalduell in der Champions Hockey League zwischen Tappara Tampere u...

Mitglied der Adler-Meistermannschaft 1997
Joachim „Bibi“ Appel ist mit nur 54 Jahren gestorben

Der gebürtige Sonthofener spielte noch für den Mannheimer ERC in der Bundesliga....

Mittwoch 19:00 Uhr – der ehemalige Stürmer der Düsseldorfer EG im Live-Interview
Daniel Kreutzer zu Gast bei Hockeyweb-Instagram-Live

797 – das war sie, die Rekordzahl an Punkten eines Spielers in der Geschichte der DEL, bis Patrick Reimer kam und den Rekord brach. Die 797 gehört zu einer Legende d...

Die DEL am Sonntag
Kölner Haie verlieren auch im Derby gegen die Düsseldorfer EG

​Bei den Kölner Haien läuft derzeit nicht viel zusammen. Im Heimderby gegen die Düsseldorfer EG gelang beim 0:3 nicht einmal ein Torerfolg. KEC-Trainer Uwe Krupp war...

Vertrag bis 2024
Grizzlys Wolfsburg verlängern mit Trainer Mike Stewart

​Die Grizzlys Wolfsburg haben den bis 2023 laufenden Vertrag mit ihrem erfolgreichen Cheftrainer Mike Stewart vorzeitig um eine weitere Spielzeit verlängert. Der neu...

Absicherung auf der Torwartposition
Oskar Östlund wechselt zu den Augsburger Panthern

​Die Augsburger Panther sichern sich auf der wichtigen Torwartposition ab und haben einen weiteren Schlussmann unter Vertrag genommen. Oskar Östlund wechselt von Feh...

3:1 gegen dezimierte Bietigheim Steelers
Augsburger Panther siegen in mittelmäßigem Spiel

​Die Augsburger Panther rangen ersatzgeschwächte Bietigheim Steelers in einem mittelmäßigen Eishockeyspiel mit 3:1 (0:1, 2:0, 1:0) nieder. ...

Die DEL am Freitag
Krefeld Pinguine gewinnen im Nachbarschaftsduell gegen Köln

​Noch vor ein paar Wochen wäre es ein Derby der guten Laune gewesen, das am Sonntag um 14 Uhr in Köln ansteht. Während die Düsseldorfer EG am Donnerstag immerhin nac...

DEL Hauptrunde

Donnerstag 20.01.2022
Augsburger Panther Augsburg
1 : 0
Düsseldorfer EG Düsseldorf
Freitag 21.01.2022
Adler Mannheim Mannheim
- : -
Fischtown Pinguins Bremerhaven
Nürnberg Ice Tigers Nürnberg
- : -
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
Schwenninger Wild Wings Schwenningen
- : -
Bietigheim Steelers Bietigheim
Eisbären Berlin Berlin
- : -
Straubing Tigers Straubing
Krefeld Pinguine Krefeld
- : -
ERC Ingolstadt Ingolstadt
Sonntag 23.01.2022
Straubing Tigers Straubing
- : -
Schwenninger Wild Wings Schwenningen
Iserlohn Roosters Iserlohn
- : -
Augsburger Panther Augsburg
Düsseldorfer EG Düsseldorf
- : -
Kölner Haie Köln
EHC Red Bull München München
- : -
Eisbären Berlin Berlin
ERC Ingolstadt Ingolstadt
- : -
Nürnberg Ice Tigers Nürnberg
Fischtown Pinguins Bremerhaven
- : -
Adler Mannheim Mannheim
Bietigheim Steelers Bietigheim
- : -
Krefeld Pinguine Krefeld