Eric Schneider zwei weitere Jahre im Scorpions-Dress

Lesedauer: ca. 1 Minute

Eric Schneider wird auch in den beiden kommenden Spielzeiten für die Hannover Scorpions auf Torjagd gehen. Der Topscorer der

Niedersachsen unterschrieb einen Zwei-Jahres-Vertrag beim Team von Trainer Hans

Zach und bleibt den Leinestädtern damit bis 2010 treu.

Mit 57 Punkten (24 Tore und 33 Assists) war der 30-jährige Stürmer dabei nicht nur

Topscorer im Team der Hannover Scorpions, er absolvierte zudem alle 56

Hauptrunden- sowie die beiden Pre-Playoff-Partien, in denen er ebenfalls ein Tor für

seine Statistik verbuchen konnte.

Auch in seiner zweiten Saison bei den Scorpions, zu denen er von Zweitligist

Bietigheim Steelers im Jahr 2006 gewechselt war, erfüllte der Kanadier seine

Erwartungen in vollem Umfang.