Eric Chouinard führt Tigers zu weiterem Sieg gegen Hannover

Lesedauer: ca. 2 Minuten

Es bleibt dabei! Hans Zach kann mit seinen Hannover Scorpions in Straubing nicht gewinnen. Doch so knapp wie am Freitag war es in den vorausgegangenen drei Aufeinandertreffen in der noch jungen DEL-Geschichte der Niederbayern noch nie. Erst das Penaltyschießen brachte die Tigers mit einem 3:2 (2:0, 0:1, 0:1, 0:0) als glücklichen Sieger hervor.

Straubings eigentlicher Coach Bob Manno, der das Spiel aber wegen einer vorausgegangenen Spieldauerstrafe vom ersten Stock des Stadiongebäudes verfolgen musste, ballte nach dem entscheidenden Treffer des überragenden Eric Chouinard die Faust und schickte ein „Hallelujah“ gen Himmel.

Seinem Vertreter an der Bande, Jürgen Rumrich, klopfte er wenig später auf die Schulter: „Das ist dein Abend.“ Der Co-Trainer seinerseits war aber vor allem erleichtert: „Ich bin froh, diesen Sieg mit der Mannschaft geschafft zu haben.“ Seinem Chef raunte er zu Späßen aufgelegt entgegen: „Bob war wohl nah an einer Herzattacke.“

An Dramatik war diese Partie nämlich kaum mehr zu überbieten. Straubing, neben Greg Schmidt auch ohne den ebenfalls verletzten Bill Trew angetreten, hatte sich im ersten Drittel durch Eric Meloche (5.) und Eric Chouinard (19.), der mit zwei Mann mehr auf dem Eis nicht lange fackelte, eine 2:0-Führung herausgeschossen. „Wir haben ein super erstes Drittel hingelegt“, stellte Jürgen Rumrich später fest.

Doch dann kamen die Niedersachsen, die zuvor zu lethargisch gewirkt hatten, immer mehr auf Touren. Als ein Pfostenknaller von Eric Chouinard (32.) verdaut war, traf Dan Lambert in der 36. Minute im Powerplay mit einem trockenen Schuss aus dem Hinterhalt zum Anschluss. Die Scorpions hatten jetzt plötzlich das Heft in der Hand und den Ausgleich auf dem Schläger, doch die Hausherren retteten sich in die zweite Pause.

Aber aufgeschoben war auch in diesem Fall nicht aufgehoben und so dauerte es bis zur 53. Minute, ehe der agile Chris Bright eine schöne Kombination zum nun verdienten 2:2 abschloss. Der wachsame Mike Bales im Tiger-Tor war bei diesem platzierten Schuss ohne Abwehrchance. Die Straubinger, die damit vergeblich auf einen erfolgreichen Abschluss ihrer gefährlichen Konter zur Vorentscheidung spekuliert hatten, zeigten aber eine Reaktion.

So richtig in Bedrängnis konnten sie Alexander Jung im Scorpions-Kasten allerdings erst wieder in der Overtime bringen. Vor allem bei einem Powerplay ab der 63. Minute sorgten die Tigers für Alarm. Drei Sekunden vor Schluss hatten aber auch die Straubinger Glück, als Eric Schneider bei einem Break gerade noch entscheidend von Andreas Moborg bedrängt werden konnte.

Die Entscheidung fiel schließlich im Penaltyschießen, dort erst in der vierten Runde. Nachdem Eric Chouinard und Tino Boos zunächst je einmal getroffen hatten, legte der Franko-Kanadier auf Seiten der Tiger ziemlich abgezockt den alles entscheidenden Treffer nach.

Hannovers Coach Hans Zach, der ob der jetzt bereits vierten Schlappe in Straubing noch recht gefasst wirkte, lobte nach dem Spiel nicht nur beide Teams, sondern ebenso den schwedischen Unparteiischen Marcus Vinnerborg: „Deshalb war heute so ein gutes Eishockeyspiel möglich.“ Den Hut zog er aber nicht zuletzt vor seinem Team, in dem sich Rainer Köttstorfer verletzt abmeldete (Adduktoren): „Wir sind nach dem 0:2 wieder zurückgekommen und haben verdient einen Punkt geholt.“ Zu mehr und zum Ende der Hannoveraner Niederlagenserie im Gäuboden reichte es aber trotz aller Anstrengungen nicht. Eine neue Chance gibt es voraussichtlich erst wieder in der nächsten DEL-Saison. (Foto by City-Press)

TORE:

1:0 (4:16) Eric Meloche (Eric Chouinard)

2:0 (18:19) Eric Chouinard (Calvin Elfring, Trevor Gallant; 5:3)

2:1 (35:06) Dan Lambert (Mike Green, Aris Brimanis; 5:4)

2:2 (52:38) Chris Bright (Nikolaus Mondt, Andreas Morczinietz)

3:2 (Penalty) Eric Chouinard


Strafminuten: Straubing 10 – Hannover 10

Schiedsrichter: Vinnerborg (Schweden)

Zuschauer: 4.262

ARD "Sportschau" und ZDF "SPORTextra" berichten ab 23. November 2019 über Freitagsspiele der DEL
Die Highlights der DEL Freitagsspiele ab sofort im öffentlich-rechtlichen TV

Die Deutsche Eishockey Liga (DEL) wird ab sofort bis zum Ende der laufenden Saison jeden Samstagvormittag im öffentlich-rechtlichen TV gezeigt. Ab Samstag, den 23.11...

Spielstarker Verteidiger mit NHL Erfahrung
Schwenninger Wild Wings verpflichten Colby Robak

Die Schwenninger Wild Wings reagieren auf die aktuelle sportliche Situation und verpflichten mit Colby Robak einen spielstarken Verteidiger....

Erlös kommt verunglücktem Tjalf Caesar zugtue
Grizzlys Wolfsburg versteigern Halloween-Trikots

Die Grizzlys Wolfsburg versteigern ihre diesjährigen Halloween-Trikots, welche im Heimspiel gegen den EHC Red Bull München getragen wurden. Der gesamte Erlös kommt d...

Hockeyweb präsentiert die Highlights aus Woche 9!
Die Top 10 der DEL im Video

Tolle Verteidigungsaktionen, wahnsinnige Paraden und natürlich schöne Tore gibt es bei uns wöchentlich in den Top 10 Highlights der DEL zu sehen....

Verteidiger Marco Nowak verletzt sich schwer
Hiobsbotschaft für die DEG

Marco Nowak hat sich im Spitzenspiel gegen den EHC Red Bull München einen kompletten Muskel- und Sehnenabriss im rechten Oberschenkel zugezogen. ...

Nun Elfter nach 7:4 gegen die Augsburger Panther
Krefeld Pinguine setzen ihren Höhenflug fort

​Zwei Tage vor der vielleicht entscheidenden Vorstandssitzung des Pinguine-Aufsichtsrats über die Zukunft des DEL-Standorts Krefeld trafen die Niederrheiner, die nac...

3:0-Sieg dank Torhüter Gustafsson
Adler Mannheim gewinnen gegen Verfolger Bremerhaven

Die Adler Mannheim beenden die Niederlagenserie und holen verdienten Sieg gegen Fischtown Pinguins. ...

3:4 nach Verlängerung gegen Nürnberg
Overtime-Niederlage für Red Bulls München

​Nach der Deutschland-Cup-Pause ging es für die Red Bulls München gleich mit dem Derby gegen die Thomas Sabo Ice Tigers weiter. Die Red Bulls, die in der DEL zu Haus...

1:4-Niederlage bei den Grizzlys
DEG schlingert in Wolfsburg

Die Düsseldorfer EG ist nicht gut aus der Länderspielpause gekommen. Vor 2.227 Zuschauern unterlagen die Düsseldorfer im 18. Spiel der Saison mit 1:4 (0:0, 0:1, 1:3)...

Erste Personalentscheidung für 2020/21
Troy Bourke ein weiteres Jahr bei den Schwenninger Wild Wings

​Die Schwenninger Wild Wings verlängern den Vertrag mit Stürmer Troy Bourke um eine weitere Spielzeit. Damit zogen die Verantwortlichen die mögliche Vertragsoption. ...

NHL Star versteigert mehrere handsignierte Eishockey-Utensilien
Leon Draisaitl unterstützt Charity-Auktion

Der Deutsche Fußball Botschafter und United Charity starteten am 4. November 2019 erstmalig eine gemeinsame Online-Auktion zur Unterstützung sozialer Projekte. Zu er...

Große Geschichten und kleine Anekdoten über den geilsten Sport der Welt
Lesetipp: Eiszeit! Warum Eishockey der geilste Sport der Welt ist - Rick Goldmann

Von Dingolfing in die große weite Welt: Ex-Nationalspieler und TV-Experte Rick Goldmann schildert – mit Unterstützung von Günter Klein – in zahlreichen Anekdoten sei...

DEL Hauptrunde

Donnerstag 21.11.2019
Krefeld Pinguine Krefeld
- : -
Thomas Sabo Ice Tigers Nürnberg
Freitag 22.11.2019
EHC Red Bull München München
- : -
Schwenninger Wild Wings Schwenningen
Straubing Tigers Straubing
- : -
Iserlohn Roosters Iserlohn
Augsburger Panther Augsburg
- : -
Fischtown Pinguins Bremerhaven
Adler Mannheim Mannheim
- : -
Eisbären Berlin Berlin
Düsseldorfer EG Düsseldorf
- : -
ERC Ingolstadt Ingolstadt
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
- : -
Kölner Haie Köln
Sonntag 24.11.2019
Thomas Sabo Ice Tigers Nürnberg
- : -
Düsseldorfer EG Düsseldorf
Schwenninger Wild Wings Schwenningen
- : -
Straubing Tigers Straubing
Kölner Haie Köln
- : -
Krefeld Pinguine Krefeld
Iserlohn Roosters Iserlohn
- : -
Adler Mannheim Mannheim
Eisbären Berlin Berlin
- : -
Augsburger Panther Augsburg
ERC Ingolstadt Ingolstadt
- : -
EHC Red Bull München München
Fischtown Pinguins Bremerhaven
- : -
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
Jetzt die Hockeyweb-App laden!
lll▷ Mit Top Quoten auf die DEL wetten!
DEL Wetten bei den besten Wettanbietern

Aktuelle Online Eishockey DEL Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey DEL Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die DEL