Eisbären verpflichten Drake Berehowsky

Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Eisbären haben den kanadischen Verteidiger Drake Berehowsky verpflichtet.


Der 33-jährige unterschrieb am späten Sonntagabend einen Vertrag bis

zum Saisonende. „Er wird unserer Defensive mehr Stabilität geben ",

sagt Manager Peter John Lee. Berehowsky tritt in Berlin mit der

Erfahrung von über 570 NHL- Spielen an, in denen er für Vancouver,

Phoenix, Pittsburgh, Toronto, Nashville und Edmonton 38 Tore schoss und

153 Scorerpunkte sammelte.


Für ihn kommt es bei den Eisbären zu einem Wiedersehen mit Denis

Pederson. Beide spielten zwischen 2000 und 2002 zusammen für die

Vancouver Canucks und Phoenix Coyotes. Zuletzt absolvierte er 18 Spiele

für die San Antonio Ramapage in der American Hockey League.


Mit der Verpflichtung Berehowskys haben die Eisbären ihre elfte Import-Lizenz vergeben.


Berehowsky wird am Mittwoch in Berlin erwartet.