Eisbären und Kings veranstalten Development CampTalente trainieren in Berlin

In Berlin findet das Development Camp statt. (Foto: dpa/picture alliance/City-Press)In Berlin findet das Development Camp statt. (Foto: dpa/picture alliance/City-Press)
Lesedauer: ca. 1 Minute

„Das Development Camp gibt uns die Chance, im Sommer mit den Jungs intensiv zu arbeiten“, sagt Eisbären-Sportdirektor Stéphane Richer. „Die Trainer der Kings haben viel Erfahrung mit der Förderung von Talenten, wir freuen uns sehr, dass sie ihre Erfahrung an unsere jungen Spieler weitergeben werden.“

Von den LA Kings werden Chefberater Mike O’Connell sowie die Development-Coaches Glen Murray, Nelson Emerson und Mike Donnelly in Berlin sein. Sie bringen die Erfahrung von rund 3500 NHL-Spielen und langjährige Trainererfahrung in Nordamerika mit. Sie werden unterstützt von Eisbären-Juniors-DNL-Coach Steffen Ziesche, Ex-Eisbären-Torwart Sebastian Elwing und auch der Leiter für Spielerentwicklung und Scouting bei den Eisbären, Stefan Ustorf.

„Ich denke, unsere Spieler können viele Kleinigkeiten in dem Camp von Trainern lernen, die es in den vergangenen Jahren geschafft haben, mehrere Spieler in die NHL zu bringen“, sagt Stefan Ustorf. Nebenher werden die in Berlin trainierenden Eisbären-Spieler weiterhin ihr Training in der spielfreien Zeit absolvieren. Zudem befinden sich in der kommenden Woche auch Sven Ziegler und Louis-Marc Aubry im Reha-Aufbautraining in Berlin nach ihren Verletzungen.

Die voraussichtlichen Teilnehmer am Eisbären Berlin/LA Kings Development Camp 2017:

Tor: Marvin Cüpper, Maximilian Franzreb (beide Eisbären Berlin), Tobias Ancicka (Eisbären Juniors Berlin).

Verteidigung: Jonas Mueller, Kai Wissmann, Maximillian Adam (alle Eisbären Berlin), Leon Gawanke (Cape Breton Screaming Eagles/QMJHL), Brian Boelke, Eric Mik, Lasse Puttkammer (alle Eisbären Juniors).

Angriff: Daniel Fischbuch, Vincent Hessler, Charlie Jahnke (alle Eisbären Berlin), Cedric Schiemenz (Kitchener Rangers/OHL), David Madsen (Växjö Läkers HC U20/SWE), Oliver Gatz (Herning Blue Fox/DEN), Maximillian Eisenmenger (Djurgardens IF U20), Tom Knobloch, Nino Kinder, Christoph Schmidt, Marius Demmler (alle Eisbären Juniors), Stefan Loibl (Straubing Tigers).


💥 Alle Spiele der Eishockeys WM Live auf SPORTDEUTSCHLAND.TV 👉 Mit dem Rabattcode [HOCKEYWEB5] sparst Du 5€ auf den Turnierpass - Jetzt sichern!   🥅
26-jähriger Stürmer geht in vierte Spielzeit für Ice Tigers.
Jake Ustorf bleibt eine weitere Saison in Nürnberg

Die Nürnberg Ice Tigers haben Jake Ustorf, Sohn des ehemaligen Eishockeyprofis und aktuellen Sportdirektors des Clubs, mit einer Vertragsverlängerung für für die kom...

Zuletzt in der kanadischen Ontario Hockey League (OHL) tätig
Ted Dent neuer Cheftrainer der Augsburger Panther

Die Augsburger Panther haben die vakante Stelle des Head-Coaches mit dem erfahrenen 54-jährigen Kanadier Ted Dent besetzt. ...

23-jähriger Schlussmann ersetzt Kevin Reich
Hendrik Hane wechselt von Düsseldorf nach Iserlohn

​Die Iserlohn Roosters haben ihre Planungen auf der Torhüterposition für die kommende Spielzeit abgeschlossen: Nachdem Andreas Jenike seinen Vertrag bereits Ende der...

Thomas Brandl bleibt Development Coach
Kölner Haie: Manuel Kofler und Fredrik Norrena nun im Trainerteam

​Das Trainerteam der Kölner Haie für die kommende Saison nimmt Formen an. Mit Manuel Kofler und Fredrik Norrena hat der KEC zwei Co-Trainer für das Team um Cheftrain...

Auszeichnung zum besten U21-Spieler der DEL2
Löwen Frankfurt verpflichten Verteidiger Philipp Bidoul

Die Löwen Frankfurt haben den 20-jährigen Philipp Bidoul vom ESV Kaufbeuren verpflichtet und mit einem Vierjahresvertrag ausgestattet....

Punktbester Verteidiger der ICE Hockey League
Clayton Kirichenko wechselt zu den Löwen Frankfurt

Die Löwen Frankfurt haben den 28-jährigen kanadischen Verteidiger Clayton Kirichenko vom österreichischen Klub Pioneers Vorarlberg verpflichtet. ...

Abbott Girduckis kommt aus Regensburg
DEL2-Meister wechselt zum ERC Ingolstadt

​Der ERC Ingolstadt verpflichtet Abbott Girduckis von DEL2-Meister Eisbären Regensburg. Der 28-jährige Stürmer, der über einen deutschen Pass verfügt, erhält bei den...

20-jähriger Stürmer wechselt von Meister Eisbären Berlin
Adler Mannheim nehmen Maximilian Heim unter Vertrag

Die Adler Mannheim treiben mit der Verpflichtung des jungen Angreifers Maximilian Heim die Kaderplanungen für die kommende Saison weiter voran....