Eisbären und Kings veranstalten Development CampTalente trainieren in Berlin

In Berlin findet das Development Camp statt. (Foto: dpa/picture alliance/City-Press)In Berlin findet das Development Camp statt. (Foto: dpa/picture alliance/City-Press)
Lesedauer: ca. 1 Minute

„Das Development Camp gibt uns die Chance, im Sommer mit den Jungs intensiv zu arbeiten“, sagt Eisbären-Sportdirektor Stéphane Richer. „Die Trainer der Kings haben viel Erfahrung mit der Förderung von Talenten, wir freuen uns sehr, dass sie ihre Erfahrung an unsere jungen Spieler weitergeben werden.“

Von den LA Kings werden Chefberater Mike O’Connell sowie die Development-Coaches Glen Murray, Nelson Emerson und Mike Donnelly in Berlin sein. Sie bringen die Erfahrung von rund 3500 NHL-Spielen und langjährige Trainererfahrung in Nordamerika mit. Sie werden unterstützt von Eisbären-Juniors-DNL-Coach Steffen Ziesche, Ex-Eisbären-Torwart Sebastian Elwing und auch der Leiter für Spielerentwicklung und Scouting bei den Eisbären, Stefan Ustorf.

„Ich denke, unsere Spieler können viele Kleinigkeiten in dem Camp von Trainern lernen, die es in den vergangenen Jahren geschafft haben, mehrere Spieler in die NHL zu bringen“, sagt Stefan Ustorf. Nebenher werden die in Berlin trainierenden Eisbären-Spieler weiterhin ihr Training in der spielfreien Zeit absolvieren. Zudem befinden sich in der kommenden Woche auch Sven Ziegler und Louis-Marc Aubry im Reha-Aufbautraining in Berlin nach ihren Verletzungen.

Die voraussichtlichen Teilnehmer am Eisbären Berlin/LA Kings Development Camp 2017:

Tor: Marvin Cüpper, Maximilian Franzreb (beide Eisbären Berlin), Tobias Ancicka (Eisbären Juniors Berlin).

Verteidigung: Jonas Mueller, Kai Wissmann, Maximillian Adam (alle Eisbären Berlin), Leon Gawanke (Cape Breton Screaming Eagles/QMJHL), Brian Boelke, Eric Mik, Lasse Puttkammer (alle Eisbären Juniors).

Angriff: Daniel Fischbuch, Vincent Hessler, Charlie Jahnke (alle Eisbären Berlin), Cedric Schiemenz (Kitchener Rangers/OHL), David Madsen (Växjö Läkers HC U20/SWE), Oliver Gatz (Herning Blue Fox/DEN), Maximillian Eisenmenger (Djurgardens IF U20), Tom Knobloch, Nino Kinder, Christoph Schmidt, Marius Demmler (alle Eisbären Juniors), Stefan Loibl (Straubing Tigers).


Du willst die wichtigsten DEL-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Meister holt Duo aus Wolfsburg
Eisbären Berlin verpflichten Julian Melchiori und Jan Nijenhuis

Die Eisbären Berlin haben Verteidiger Julian Melchiori und Stürmer Jan Nijenhuis verpflichtet. Beide Spieler standen in der abgelaufenen Saison bei den Grizzlys Wolf...

Angreifer kommt von den Eisbären Berlin
Mark Zengerle wechselt zu den Straubing Tigers

Die Straubing Tigers können heute die Verpflichtung eines Neuzugangs für die kommende Spielzeit bekanntgeben: Der gebürtige US-Amerikaner mit deutschem Pass wechselt...

Deutsch-Kanadier kam vor der letzten Saison aus der Oberliga
Guillaume Naud bleibt bei den Bietigheim Steelers

Die Bietigheim Steelers haben den Vertrag mit Guillaume Naud verlängert. Der Deutsch-Kanadier agierte als Allrounder und war ein wertvoller Bestandteil der Vorjahres...

Flügelstürmer wechselt von den Växjö Lakers an den Neckar
Andrew Calof schließt sich den Schwenninger Wild Wings an

Mit dem Kanadier Andrew Calof bringen die Wild Wings viel Charakter und offensive Abschlussqualitäten in ihr Team für die Saison 22|23. Nach sechs Spielzeiten in der...

29-jährige Finne wechselt ins Ellental
Bietigheim Steelers verpflichten Finnen Teemu Lepaus

Der erste Neuzugang auf den Kontingentspielerpositionen für die Bietigheim Steelers ist perfekt – der 29-jährige Finne Teemu Lepaus wir in der kommenden Spielzeit fü...

Zweijahresverträge für die Talente
Grizzlys Wolfsburg verpflichten Valentino Klos und Philipp Mass

Die Grizzlys Wolfsburg haben mit Valentino Klos (22) und Philipp Mass (21) zwei Jungtalente jeweils mit einem Zweijahresvertrag ausgestattet. Beide Spieler fallen un...

Trainerteam für die kommende Saison steht fest
Pierre Beaulieu wird Assistenzcoach der Iserlohn Roosters

Die Iserlohn Roosters haben ihr Trainerteam für die kommende Saison komplementiert. Pierre Beaulieu wird als Assistenzcoach verpflichtet und wird an der Seite von Ku...

Slowenischer Nationalverteidiger bleibt in der Fuggerstadt
Augsburger Panther halten Blaz Gregorc

Die Augsburger Panther haben den Vertrag mit Verteidiger Blaz Gregorc verlängert. Gregorc wechselte kurz vor Ende der Transferperiode in der abgelaufenen Saison in d...