Eisbären: Pederson fehlt am Wochenende

Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Eisbären müssen am kommenden Wochenende auf ihren kanadischen Stürmer Denis Pederson verzichten. Beim Spiel in Wolfsburg war eine der Wunden seiner rechten Hand wieder aufgebrochen und hatte sich entzündet. Damit sich die Wunde nicht weiter infiziert, wird der 28-jährige bis zur All-Star-Pause am 6.02.05 voraussichtlich kein weiteres Spiel bestreiten.

Pederson hatte sich vor zwei Wochen bei einem Haushaltsunfall mehrere Schnittwunden in der rechten Hand zugezogen.

Oliver Jonas hat sich inzwischen wieder von seinen Magenbeschwerden erholt und wird morgen am Training teilnehmen. Auch Erik Cole, der wegen einer Überstreckung im linken Fuß heute nicht aufs Eis gegangen war, wird morgen wieder mittrainieren.

MagentaSport Cup

Donnerstag 26.11.2020
Schwenninger Wild Wings Schwenningen
7 : 2
Eisbären Berlin Berlin
Freitag 27.11.2020
Krefeld Pinguine Krefeld
- : -
Fischtown Pinguins Bremerhaven
Samstag 28.11.2020
Düsseldorfer EG Düsseldorf
- : -
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
Sonntag 29.11.2020
Schwenninger Wild Wings Schwenningen
- : -
EHC Red Bull München München
Dienstag 01.12.2020
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
- : -
Krefeld Pinguine Krefeld
Mittwoch 02.12.2020
Düsseldorfer EG Düsseldorf
- : -
Fischtown Pinguins Bremerhaven
Donnerstag 03.12.2020
Eisbären Berlin Berlin
- : -
Adler Mannheim Mannheim
Freitag 04.12.2020
Fischtown Pinguins Bremerhaven
- : -
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
Samstag 05.12.2020
Eisbären Berlin Berlin
- : -
EHC Red Bull München München
Sonntag 06.12.2020
Schwenninger Wild Wings Schwenningen
- : -
Adler Mannheim Mannheim
Dienstag 08.12.2020
Krefeld Pinguine Krefeld
- : -
Düsseldorfer EG Düsseldorf