Eisbären: Busch fällt gegen Hannover aus

Eisbären: Der Heimnimbus ist dahinEisbären: Der Heimnimbus ist dahin
Lesedauer: ca. 1 Minute

Zum zweiten Heimspiel innerhalb von 48 Stunden begrüßen die Eisbären die Hannover Scorpions am morgigen Donnerstag um 19.30 Uhr in der o2 World. Dabei wird der Tabellenführer der Deutschen Eishockey Liga erstmals in der o2 World versuchen, die Niedersachsen zu besiegen. Alle drei bisherigen Matches gegen die Skorpione gingen verloren (0 Punkte, 5:11 Tore).

Florian Busch, der nach einem Check im gestrigen Spiel vorzeitig in die Kabine musste, fällt für die Partie gegen Hannover aus. Er zog sich Prellungen und Quetschungen im Oberkörperbereich zu und konnte heute nicht trainieren.

Ebenso wird Kapitän Steve Walker fehlen. Der Kanadier musste sich aufgrund einer weichen Leiste einer Operation beim Leistenspezialist Dr. Jens Krüger unterziehen und fällt für die verbleibenden Hauptrundenspiele aus. Auch Frank Hördler und Daniel Weiß müssen morgen Abend wieder zuschauen.
Laurin Braun kommt hingegen somit zu seinem zweiten DEL-Match der Saison. Auch Kevin Nastiuk könnte zum zweiten Mal in dieser Spielzeit im Eisbärengehäuse starten.


💥 Alle Highlights der Eishockey WM kostenlos auf SPORTDEUTSCHLAND.TV   🥅
Verstärkung vom DEL2-Meister Regensburg
Max Kaltenhauser neuer Co-Trainer bei Red Bull München

​Verstärkung für das Team hinter dem Team: Max Kaltenhauser von den Eisbären Regensburg ist neuer Assistenztrainer beim EHC Red Bull München. In der vergangenen Sais...

18-jähriges Sturmtalent von den Eisbären Juniors Berlin
Hannu Tripcke wechselt zu Löwen Frankfurt

Die Löwen Frankfurt haben sich die Dienste von Hannu Tripcke (Sohn von DEL-Geschäftsfüher Gernot Tripcke) gesichert. Der Stürmer wechselt als DNL-Vizemeister von den...

Beide Stürmer gehen in zweite Saison
Straubing Tigers verlängern mit Michael Clarke und Cole Fonstad

Die Straubing Tigers vermelden die Vertragsverlängerung der beiden Stürmer....

Vertragsverlängerungen bis 2026
Eisbären Berlin verlängern mit Tobias Eder und Lean Bergmann

​Die Eisbären Berlin festigen weiter ihren deutschen Spielerkern. Der Hauptstadtclub kann die vorzeitigen Vertragsverlängerungen mit den beiden deutschen Nationalspi...

26-jähriger Verteidiger kommt von HS Kosice
ERC Ingolstadt verstärkt sich mit Alex Breton

Der ERC Ingolstadt hat seine Abwehr für die kommende Saison mit dem Franko-Kanadier Alex Breton verstärkt....

Einer der begehrtesten ECHL-Spieler
Riley McCourt wechselt zu den Augsburger Panthern

Riley McCourt wird in der Saison 2024-25 das Trikot der Augsburger Panther überstreifen. Der 23-jährige Verteidiger wechselt von Toledo Walleye aus der East Coast Ho...

Cody Brenner kommt aus Schwenningen
Löwen Frankfurt komplettieren Torhüter-Trio

Die Löwen Frankfurt haben nach der Verpflichtung von Jussi Olkinuora zwei weitere Goalies unter Vertrag genommen. Cody Brenner wechselt innerhalb der DEL von Schwenn...

Als Spieler Stanley Cup-Sieger und Weltmeister
Steven Reinprecht wird neuer Chefcoach der Düsseldorfer EG

​Der neue Cheftrainer der Düsseldorfer EG hat einen klangvollen Namen: NHL- und DEL-Legende Steven Reinprecht ist der neue Mann an der Bande beim achtmaligen Deutsch...