Eisbären Berlin weiter vorn – DEG siegt in MünchenDie DEL am Freitag

Die Eisbären Berlin treffen im Finale auf den EHC Red Bull München. (Foto: dpa/picture alliance)Die Eisbären Berlin treffen im Finale auf den EHC Red Bull München. (Foto: dpa/picture alliance)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Derweil bleibt die Düsseldorfer EG im Vorwärtsgang und feierte beim CHL-Halbfinalisten EHC Red Bull München den fünften Sieg in Folge. Allerdings boten beide Teams ein bemerkenswertes Spiel. Denn erst lag die DEG mit 3:0 vorne, dann glich München innerhalb von fünf Minuten zum 3:3 aus und hatte auch im Schlussdrittel ein optisches Übergewicht; die DEG hielt dem Druck aber stand und sicherte sich den 4:3-Sieg im Penaltyschießen.

Die Kölner Haie und die Adler Mannheim boten ein packendes Spiel mit wechselnden Führungen, wobei der KEC bis zur 53. Minute führte, ehe die Gäste zum Ausgleich kamen. Letztlich gewannen die Adler mit 4:3 nach Penaltyschießen.

Einen Shutout verbuchte Dustin Strahlmeier im Tor der Grizzlys Wolfsburg – sein Team besiegte die Schwenninger Wild Wings mit 3:0. Verrückt verlief die Partie in Bremerhaven, wo die Fischtown Pinguine in der 34. Minute zum 3:3-Ausgleich kamen – aber dennoch deutlich mit 3:7 als Verlierer gegen die Nürnberg Ice Tigers das Eis verließen. Die Iserlohn Roosters unterlagen den Bietigheim Steelers mit 2:5. Schon am Donnerstag gewannen die Straubing Tigers mit 4:3 gegen den ERC Ingolstadt.

Die Spiele am Donnerstag und Freitag:

Straubing Tigers – ERC Ingolstadt 4:3 (3:1, 1:1, 0:1)

Tore: Straubing: Tuomie (2), Leier, Eder – Ingolstatd: Flaake, Pietta, Bourque.

Grizzlys Wolfsburg – Schwenninger Wild Wings 3:0 (1:0, 1:0, 1:0)

Tore: Wolfsburg: Melchiori, Archibald, Machacek.

EHC Red Bull München – Düsseldorfer EG 3:4 (0:1, 3:2, 0:0, 0:1) n.P.

Tore: München: Redmond, Gogulla, Redmond – Düsseldorf: Proft (2), Olson, Schiemenz.

Krefeld Pinguine – Eisbären Berlin 1:5 (0:1, 1:1, 0:3)

Tore: Krefeld: Lessio – Berlin: White (2), Veilleux, Streu, Nielsen.

Fischtown Pinguins Bremerhaven – Nürnberg Ice Tigers 3:7 (2:1, 1:3, 0:3)

Tore: Bremerhaven: Bruggisser (2), Urbas – Nürnberg: Fox (3), Parlett, Schmölz, Ustorf, Sheehy.

Kölner Haie – Adler Mannheim 3:4 (1:1, 0:1, 2:1, 0:1) n.P.

Tore: Köln: Kammerer, Üffung, Uvira – Mannheim: Szwarz, Plachta, Dawes, Wohlgemuth.

Iserlohn Roosters – Bietigheim Steelers 2:5 (0:1, 2:1, 0:3)

Tore: Iserlohn: Adam, Aubin – Bietigheim: Jasper, Ranford, Schüle, McKnight, Kuqi.


💥 Alle Highlights der Champions Hockey League kostenlos 🤩
👉 auf sportdeutschland.tv
DEL Vorschau für Dienstag und Mittwoch
Kampf um Playoffs und Klassenerhalt für die Panther steht im Mittelpunkt

​Am kommenden Dienstag und Mittwoch werden die noch ausstehenden Partien des 45. Spieltag der PENNY DEL ausgespielt....

PENNY DEL am Sonntag
Kölner Haie gewinnen Rheinderby gegen Düsseldorfer EG nach Penaltyschießen – DEL-Playoff-Rennen spitzt sich zu

In der PENNY DEL kam es am Sonntag zu entscheidenden Momenten im Kampf um die Playoff-Plätze und den Klassenerhalt...

DEL News am Sonntag
Ingolstadts Travis St. Denis nach erneutem Fehlverhalten für zwei Spiele gesperrt

...

Vorschau 49. Spieltag der PENNY DEL
Kampf um Playoff-Plätze: Entscheidende Momente prägen die DEL

...

Tabelle noch ungerade
Die Lage der DEL nach den Freitagspielen

​Noch ist die Tabelle der Deutschen Eishockey-Liga schief. Sechs Clubs haben erst 47, der Rest 48 Spiele absolviert. Das wird am Dienstag und Mittwoch „gerade gezoge...

Vor dem Start des 48. Spieltags in der PENNY DEL am kommenden Freitag
Spitzenspiel zwischen Schwenningen und Wolfsburg, bayerisches Lokalduell in München, zunehmender Druck auf Augsburg

...

Wolfsburg sichert entscheidende Punkte für die Playoffs, während Berlin seine Tabellenführung festigt
Wolfsburg erzielt fast Clubrekord mit 9:4 Sieg über Düsseldorf, Köln verliert erneut gegen Tabellenführer Berlin

Wolfsburg sichert sich in einem hochdynamischen Match wichtige Punkte gegen Düsseldorf, während Berlin seine Tabellenführung durch einen knappen Sieg über Köln festi...

Grizzlys Wolfsburg ehren Volkswagen-Mitarbeiter:innen mit Sondertrikots
Grizzlys Wolfsburg und Volkswagen: Sondertrikots zeigen Verbundenheit gegen Düsseldorfer EG

Grizzlys Wolfsburg ehren Volkswagen mit speziellen Trikots im Spiel gegen Düsseldorfer EG...

DEL Hauptrunde

Sonntag 25.02.2024
Nürnberg Ice Tigers Nürnberg
2 : 1
EHC Red Bull München München
Straubing Tigers Straubing
2 : 1
Löwen Frankfurt Frankfurt
Schwenninger Wild Wings Schwenningen
1 : 2
Fischtown Pinguins Bremerhaven
Augsburger Panther Augsburg
1 : 3
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
Adler Mannheim Mannheim
1 : 3
ERC Ingolstadt Ingolstadt
Düsseldorfer EG Düsseldorf
2 : 3
Kölner Haie Köln
Eisbären Berlin Berlin
6 : 4
Iserlohn Roosters Iserlohn
Dienstag 27.02.2024
ERC Ingolstadt Ingolstadt
- : -
Fischtown Pinguins Bremerhaven
Löwen Frankfurt Frankfurt
- : -
EHC Red Bull München München
Mittwoch 28.02.2024
Augsburger Panther Augsburg
- : -
Adler Mannheim Mannheim
Freitag 01.03.2024
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
- : -
Kölner Haie Köln
Straubing Tigers Straubing
- : -
Eisbären Berlin Berlin
Iserlohn Roosters Iserlohn
- : -
EHC Red Bull München München
ERC Ingolstadt Ingolstadt
- : -
Löwen Frankfurt Frankfurt
Fischtown Pinguins Bremerhaven
- : -
Augsburger Panther Augsburg
Adler Mannheim Mannheim
- : -
Schwenninger Wild Wings Schwenningen
Nürnberg Ice Tigers Nürnberg
- : -
Düsseldorfer EG Düsseldorf
Kostenloser 3D-Konfigurator
Eishockey Trikot selbst gestalten!

Beste Wettquoten für die DEL
Aktuelle DEL Wetten & Wettanbieter