Eisbären Berlin: Vier Nationalspieler verlängern

Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Eisbären Berlin können vier Vertragsverlängerungen vermelden. Die Meisterspieler Florian Busch, Constantin Braun, Frank Hördler und André Rankel verlängerten in der Sommerpause ihre Verträge beim Hauptstadtclub bis 2011.

„Alle vier haben spätestens im letzten Jahr gezeigt, dass sie entweder schon Leistungsträger bei uns sind oder sich dazu entwickeln werden“, sagt Eisbärenmanager Peter John Lee. „Sie wollen sich die ersten Jahre in der o2 World nicht entgehen lassen und darüber freuen wir uns natürlich.“

Busch steht bereits seit 2002 im Eisbärenteam, Rankel und Hördler tragen das Trikot der Eisbären seit 2003 und Braun spielt seit 2004 für die Berliner. Alle vier stehen im Kader deutschen Eishockey-Nationalteams.

Foto by City-Press: Ein echter Berliner bleibt auch "Eishockey-Berliner" - André Rankel

DEL PlayOffs

Montag 22.04.2019
Adler Mannheim Mannheim
4 : 1
EHC Red Bull München München
Mittwoch 24.04.2019
EHC Red Bull München München
- : -
Adler Mannheim Mannheim