Eisbären Berlin verpflichten Richie Regehr

Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Eisbären Berlin haben für die kommende Saison Verteidiger Richie Regehr

unter Vertrag genommen. Der Kanadier kommt vom Ligakonkurrenten Frankfurt Lions

in die Hauptstadt.  Der 25jährige erzielte für den Vorrundenvierten und

Pokalfinalisten vom Main in der abgelaufenen Spielzeit in 54 Partien 24 Tore und

bereitete 23 Treffer vor (inkl. Play-offs).

„Richie ist ein junger

Topverteidiger unter den DEL-Importen, der gut zu unserem Spielstil passt. Er

gibt uns mehr Tiefe in der Verteidigung. Ich freue mich schon sehr darauf, ihn

im Eisbärentrikot spielen zu sehen“, sagt Eisbärenmanager Peter John Lee über

seine Neuverpflichtung.

Mit seinem Wert von 41 Punkten in der Vorrunde

belegte der Ex-NHLer (20 Spiele für die Calgary Flames) Platz 7 unter den

Topverteidigern der DEL. Zudem wurde er ins DEL-All-Star-Team 2007/08

gewählt.

Foto by City-Press 

Jetzt die Hockeyweb-App laden!