Eisbären Berlin unterliegen Krefeld Pinguinen2:5-Niederlage am Donnerstagabend

Auch der Treffer von Noebels konnte die Niederlage der Eisbären nicht verhindern. (Foto: dpa/picture alliance)Auch der Treffer von Noebels konnte die Niederlage der Eisbären nicht verhindern. (Foto: dpa/picture alliance)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Berliner unterliegen den Krefeld Pinguinen am 20. Spieltag der DEL Saison 2021/22 in der heimischen Mercedes-Benz Arena mit 2:5. Nach dieser Niederlage belegen die Eisbären dritten Platz in der DEL-Tabelle.

Krefeld ging durch Rutkowski (26.) in Führung, Giovanni Fiore (33.) konnte diesen Vorsprung aber egalisieren. Braun (34.) und Lewandowski (50.) stellten im weiteren Spielverlauf auf 3:1 für die Gäste. Nachdem Marcel Noebels (56.) noch einmal für die Eisbären verkürzte, sorgten Braun (58.) mit seinem zweiten Tor des Abends sowie Olsen (59.) für den 2:5-Endstand aus Sicht der Gastgeber.

Am Sonntag, den 7. November bestreiten die Eisbären Berlin ihr nächstes Pflichtspiel. Am 21. Spieltag der laufenden DEL-Saison gastieren die Berliner beim ERC Ingolstadt. Spielbeginn ist um 17:00 Uhr.


Du willst die wichtigsten DEL-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Verteidiger von Tappara Tampere
Kölner Haie holen Brady Austin vom finnischen Meister

​Die Kölner Haie haben Verteidiger Brady Austin verpflichtet. Der 29-jährige Kanadier kommt vom finnischen Meister Tappara Tampere. ...

Vertrag bis 2025
Grizzlys Wolfsburg verlängern vorzeitig mit Ryan Button

​Die Grizzlys Wolfsburg haben den Vertrag mit einem ihrer zuverlässigsten Verteidiger vorzeitig um zwei weitere Jahre bis 2025 verlängert. Ryan Button wird auch in d...

54-jährige Kanadier kehrt von den Iowa Heartlanders zurück nach Deutschland
Gerry Fleming wird neuer Cheftrainer der Löwen Frankfurt

Die Löwen Frankfurt haben ihren neuen Trainer gefunden: Der neue Head-Coach der Hessen heißt Gerry Fleming und kommt von Iowa Heartlanders. Zuvor war der Kanadier dr...

Verteidiger kommt aus der Organisation der Anaheim Ducks
Eisbären Berlin verstärken sich mit Brendan Guhle

Die Eisbären Berlin haben einen neuen Verteidiger verpflichtet. Brendan Guhle wechselt aus der Organisation der Anaheim Ducks nach Berlin und komplettiert die Defens...

Neuzugang kommt aus Finnland
Nick Baptiste verstärkt die Kölner Haie

Der Haie-Kader 2022/2023 nimmt weiter Form an. Die Kölner Haie haben sich die Dienste von Stürmer Nick Baptiste gesichert. Der 26-jährige Kanadier wechselt aus Finnl...

Neuzugang aus Iserlohn
Straubing Tigers verpflichten Luke Adam

​Der Kanadier Luke Adam wird die Offensive der Straubing Tigers verstärken. ...

Auftaktspiel zwischen Kölner Haie und EHC Red Bull München am 15.09.22
DEL veröffentlicht Spielplan für die Saison 2022/23

Die Eishockey-Fans haben sehnsüchtig darauf gewartet. Jetzt steht der Spielplan für die kommende Spielzeit in der DEL fest. Und das Auftaktspiel der neuen Saison fin...

Schussstarker Verteidiger für die Löwen-Defensive
Löwen Frankfurt holen Simon Sezemsky aus Iserlohn

Der läuferisch und technisch versierte Abwehrspieler Simon Sezemsky kommt vom DEL-Club Iserlohn Roosters nach Frankfurt. ...