Eisbären Berlin binden Juniors Adam, Jahnke und HesslerNachwuchstalente in der Hauptstadt

Lesedauer: ca. 1 Minute

Maximilian Adam begann seine Eishockeykarriere in seiner Heimatstadt Niesky. Über Weißwasser kam der Verteidiger 2012 nach Berlin zu den Eisbären Juniors. In der letzten Saison spielte er vorrangig im DNL-Team, kam aber auch in der Oberliga für FASS Berlin zum Einsatz. Zudem stand er bereits dreimal im DEL-Profikader der Eisbären.

Vincent Hessler und Charlie Jahnke sind gebürtige Berliner und liefen in der vergangenen Saison für die Eisbären Juniors in der DNL auf. Dort feierten sie die Vizemeisterschaft beim DNL-Endturnier im Berliner Wellblechpalast. Alle drei kamen bei der U18-B-Weltmeisterschaft in Weißrussland zum Einsatz, wo das Nationalteam knapp den Wiederaufstieg verpasste.

Maximilian Franzreb wuchs in Bad Tölz auf, wechselte allerdings bereits mit zwölf Jahren zu den Young Freezers, der Eishockey-Abteilung des Hamburger SV. Dort durchlief er alle Altersklassen und debütierte in der Saison 2014/15 im Alter von 17 Jahren in der Deutschen Eishockey Liga (DEL). Franzreb wird sich mit Marvin Cüpper die Backup-Position hinter Petri Vehanen teilen und soll auch in der DEL2 beim Kooperationspartner Lausitzer Füchse zum Einsatz kommen.

Adam, Jahnke, Hessler, Franzreb, Cüpper sowie Jonas Müller und Kai Wissmann werden mit einer Förderlizenz ausgestattet und sind so auch für die DEL2 in Weißwasser spielberechtigt.

4:3-Sieg gegen die Straubing Tigers
Derbysieg für Red Bull München bei Heimspieldebüt von Yasin Ehliz

​Das erste Ligaspiel nach der Deutschland-Cup-Pause verlief für die Red Bulls nicht erfolgreich. In Schwenningen musste sich die Mannschaft von Don Jackson geschlage...

Vor 60 Jahren war der SC Weßling Gründungsmitglied der Bundesliga
Schnee, Autos und Skier – Weßlings große Eishockey-Sehnsucht

​Wenn der Weßlinger See im Winter erstarrt, erwacht die Leidenschaft. Kinder schnappen sich ihre Schlitten, die etwas Älteren versuchen sich als Eisstockschützen – d...

Iserlohn Roosters weiter ohne Auswärtssieg
Straubing Tigers stoppen Heimpleitenserie

Im ersten Spiel nach der Länderspielpause trafen die Straubing Tigers auf die Iserlohn Roosters und stellten den Tag unter das Motto „Traditionsspieltag“. Damit war ...

Nationalspieler unterschreibt Dreijahresvertrag
Björn Krupp kommt zur neuen Saison zu den Adlern Mannheim

Mit Björn Krupp haben die Adler Mannheim einen deutschen Verteidiger unter Vertrag genommen. Der 27-jährige Nationalspieler, der derzeit noch beim Ligakonkurrenten G...

Vertragsverlängerung für Saison 2019/20
Brandon Reid und Pierre Beaulieu bleiben Trainer der Krefeld Pinguine

​Nach zehn Siegen aus 17 Spielen und daraus resultierenden 27 Punkten verlängern die Krefeld Pinguine die Arbeitsverträge mit ihrem Trainergespann Brandon Reid und P...

Schulterverletzung: 4 bis 6 Wochen Pause
Adler Mannheim: Moritz Seider verletzt

Adduktoren: Auch Defensiv-Kollege Cody Lampl muss passen....

Feste Größe in der Verteidigung
ERC Ingolstadt verlängert mit Sean Sullivan

Trainer Doug Shedden lobt: Ein Spieler, wie man ihn sich in jeder Mannschaft wünscht!...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!