Eisbären: Angekommen in ganz Berlin

Lesedauer: ca. 1 Minute

Bewusst kann der EHC Eisbären sich über den Imagegewinn freuen. Bei der Champions Berlin-Wahl, dort wo die besten Sportler aus der Hauptstadt geehrt werden, gewann der deutsche Eishockeymeister die Teamwertung, und stach dabei Mannschaften wie ALBA Berlin oder Hertha BSC aus.

Was 1990 als Himmelfahrtskommando im Profisport mit dem Abenteuer 1. gesamtdeutsche Bundesliga begann, entwickelte sich in 15 Jahren zu einer gefragten sportlichen Organisation in Eishockeydeutschland. Gekrönt wurden die erlebten Höhenflüge und vielen Tiefschläge im April dieses Jahres: Den Kufencracks aus dem Berliner Stadtteil Hohenschönhausen gelang es, den Meistertitel in dort beheimateten Wellblechpalast zu holen. Ganz Berlin freute sich mit den Eisbären, und bewiesen das auch nicht zuletzt durch ihre Wahl in über 20 Berliner Medieneinrichtungen zum Berliner Champion.

Herzlichen Glückwunsch Eisbären!

Oliver Koch und Matthias Eckart

Abschied aus der DEL
Servus, Greile: ERCI-Legende wechselt im kommenden Sommer nach Deggendorf

Eine Ära geht im kommenden Frühjahr zu Ende: ERC-Rekordspieler Thomas Greilinger wird am Saisonende von der großen Bühne der Deutschen Eishockey Liga (DEL) abtreten....

30-jähriger Kanadier wechselt aus Pardubice an die Aller
Grizzlys Wolfsburg verpflichten Stürmer Jeremy Welsh

​Die Grizzlys Wolfsburg haben aufgrund der weiterhin zahlreichen und auch langfristigen Verletzungen reagiert und mit Jeremy Welsh (30) einen Center mit DEL-Erfahrun...

Hockeyweb präsentiert die Highlights aus Woche 12
Die Top 10 der DEL im Video

Tolle Verteidigungsaktionen, wahnsinnige Paraden und natürlich schöne Tore gibt es bei uns in den Top 10 Highlights zu sehen....

Totgeglaubte leben länger
Straubing Tigers entreißen Nürnberg sicheren Sieg

Die Straubing Tigers haben in einer Mischung aus Willen und Kraftakt die Thomas Sabo Ice Tigers mit 6:5 (2:2, 0:2, 3:1, 1:0) nach Penaltyschießen geschlagen. Dabei s...

Vorweihnachtliche Geschenkverteilungsaktion in Krefeld
Kölner Haie gewinnen das Derby bei den Krefeld Pinguinen

In der Deutschen Eishockey-Liga unterlagen die Krefeld Pinguine den Kölner Haien im Derby mit 4:5 (1:1, 2:3, 1:1)....

Pavel Gross: „Hätte heute auch Eintritt bezahlt“
Adler Mannheim gewinnen torarmes Topspiel in München

​Es ist das Duell, worauf sämtliche Fans aus München und Mannheim schon seit Wochen hin fieberten: das Spiel des Tabellenzweiten, der Red Bulls München, gegen den Ta...

Vier Wochen Pause
Adler Mannheim: Verletzungspause für Tommi Huhtala

​Die Adler Mannheim müssen rund vier Wochen auf Angreifer Tommi Huhtala verzichten. Der 31-jährige Finne zog sich am Freitag im Heimspiel gegen die Düsseldorfer EG e...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!