Eisbären am Wochenende ohne Beaufait

Lesedauer: ca. 1 Minute

Für die Spiele am Freitag und Sonntag gegen Mannheim und Krefeld müssen die Eisbären auf ihren Mittelstürmer Mark Beaufait verzichten. Der 34-jährige US-Amerikaner hatte sich am Dienstag im Spiel gegen die Kassel Huskies zu Beginn des zweiten Drittels die Adduktoren des linken Oberschenkels gezerrt. Er hofft nach

der Deutschland-Cup-Pause wieder zur Verfügung zu stehen.

Trotzdem blickt Pierre Pagé zuversichtlich auf die morgige Partie in Mannheim. „Die

Spieler hatten gestern frei und haben heute sehr intensiv trainiert. Für uns ist immer

sehr wichtig mit viel Schwung ins Spiel zu kommen. Wir müssen die ersten 10

Minuten mit viel Intensität gestalten. Wichtig wird die Arbeit vor dem Tor sein, denn

schießen tun wir genug.“

Sehr zufrieden zeigte sich Pagé mit der Leistung der Förderlizenz-Spieler: „Letztes

Wochenende habe ich noch die Frage gestellt, ob unsere Mannschaft vielleicht zu

jung ist. Am Dienstag haben mir die jungen Spieler die richtige Antwort gegeben.

Wir versuchen den Nachwuchsspielern Gründe zu liefern, dass es richtig war, sich

für die Eisbären und unser Projekt zu entscheiden. Am Dienstag haben uns die

Nachwuchsspieler gezeigt, dass unser Weg der richtige ist.“

Gesamtbilanz: Auswärts: 6 Siege, 1 Unentschieden, 25 Niederlagen

Kurios dabei: Gewonnen haben die Eisbären immer nur dann, wenn es nach 10 Minuten 0:0 stand.

In 16 von 32 Spielen gab es diesen Zwischenstand. Die Bilanz danach: 6 Siege, 1 Remis, 9

Niederlagen. Bei allen anderen Zwischenergebnissen nach 10 Minuten verloren die Eisbären, selbst

bei einer Führung!

Die Statistik wurde von Steffen Karas zur Verfügung gestellt

Nächstes Heimspiel:

EHC Eisbären gegen Krefeld Pinguine am Sonntag den 07.11.04 um 14:30 Uhr im

Wellblechpalast (Sportforum Berlin-Hohenschönhausen).

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

DEL Hauptrunde Gruppe

Mittwoch 17.03.2021
Kölner Haie Köln
- : -
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
Samstag 06.03.2021
Straubing Tigers Straubing
3 : 2
Adler Mannheim Mannheim
Sonntag 07.03.2021
Krefeld Pinguine Krefeld
- : -
Düsseldorfer EG Düsseldorf
Fischtown Pinguins Bremerhaven
- : -
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
Eisbären Berlin Berlin
- : -
Iserlohn Roosters Iserlohn
Montag 08.03.2021
Schwenninger Wild Wings Schwenningen
- : -
Straubing Tigers Straubing
Adler Mannheim Mannheim
- : -
EHC Red Bull München München
Dienstag 09.03.2021
Düsseldorfer EG Düsseldorf
- : -
Fischtown Pinguins Bremerhaven
Nürnberg Ice Tigers Nürnberg
- : -
Augsburger Panther Augsburg
Mittwoch 10.03.2021
Kölner Haie Köln
- : -
Eisbären Berlin Berlin
Iserlohn Roosters Iserlohn
- : -
Krefeld Pinguine Krefeld