Ein "Kleeblatt" für "Lichtblicke"

DEL: Eisbären bleiben spitze - Ingolstadt gewinnt in MannheimDEL: Eisbären bleiben spitze - Ingolstadt gewinnt in Mannheim
Lesedauer: ca. 1 Minute

Am kommenden Sonntag, dem 26. Dezember, feiern die Menschen im bevölkerungsreichsten

Bundesland Deutschlands nicht nur den 2. Weihnachtsfeiertag, sondern auch einen besonderen

NRW-Derbytag in der Deutschen Eishockey Liga. Im Krefelder KönigPALAST spielen die dortigen

Pinguine gegen die Kölner Haie und in der Eissporthalle am Seilersee empfangen die Iserlohn

Roosters den Westrivalen, die DEG Metro Stars. Diese besondere Konstellation nehmen die vier

beteiligten NRW-Lokalradios Welle Niederrhein, Radio MK, Antenne Düsseldorf und Radio Köln

zum Anlass, die Fans ihrer Eishockeyklubs zu bitten, an diesem Tag auch an diejenigen zu denken,

denen es nicht so gut geht und für die gemeinsame Aktion „Lichtblicke“ zu spenden. „Lichtblicke –

weil Menschen Hilfe brauchen“ sammelt insbesondere für Kinder in NRW, die unverschuldet in Not

geraten sind. Über 5600 Kindern wurde allein in diesem Jahr schon mit kleinen und großen Spenden

geholfen. Seit dem Start der diesjährigen Spendenaufrufe haben die Menschen in diesem Bundesland

schon fast 570.000 Euro zur Verfügung gestellt. Diese Summe wollen die DEL-Vereine in NRW

jetzt gemeinsam mit den Lokalradios aus Krefeld, dem Märkischen Kreis, Düsseldorf und Köln

aufstocken. „Weil Kinder Hilfe brauchen, schicken wir unsere Spendensammler durch die

Eissporthallen – ich hoffe Sie unterstützen unsere Aktion“, hofft Radio MK-Chefredakteur Andreas

Heine in der heutigen Pressemitteilung der Iserlohn Roosters, der am Sonntag ebenfalls in der

Eissporthalle am Seilersee dabei sein wird. „Wir freuen uns sehr, „Lichtblicke“ helfen zu können“,

lässt sich Karsten Mende, Manager der Iserlohn Roosters, vernehmen. Bislang hat der DEL-Klub aus

dem Sauerland in jedem Jahr mit mindestens einem Spendentag die NRW-Aktion „Lichtblicke“

unterstützt. Weitere Informationen gibt es auf der Homepage: „www.lichtblicke.de“


Du willst die wichtigsten DEL-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Flügelstürmer wechselt von den Växjö Lakers an den Neckar
Andrew Calof schließt sich den Schwenninger Wild Wings an

Mit dem Kanadier Andrew Calof bringen die Wild Wings viel Charakter und offensive Abschlussqualitäten in ihr Team für die Saison 22|23. Nach sechs Spielzeiten in der...

29-jährige Finne wechselt ins Ellental
Bietigheim Steelers verpflichten Finnen Teemu Lepaus

Der erste Neuzugang auf den Kontingentspielerpositionen für die Bietigheim Steelers ist perfekt – der 29-jährige Finne Teemu Lepaus wir in der kommenden Spielzeit fü...

Zweijahresverträge für die Talente
Grizzlys Wolfsburg verpflichten Valentino Klos und Philipp Mass

Die Grizzlys Wolfsburg haben mit Valentino Klos (22) und Philipp Mass (21) zwei Jungtalente jeweils mit einem Zweijahresvertrag ausgestattet. Beide Spieler fallen un...

Trainerteam für die kommende Saison steht fest
Pierre Beaulieu wird Assistenzcoach der Iserlohn Roosters

Die Iserlohn Roosters haben ihr Trainerteam für die kommende Saison komplementiert. Pierre Beaulieu wird als Assistenzcoach verpflichtet und wird an der Seite von Ku...

Slowenischer Nationalverteidiger bleibt in der Fuggerstadt
Augsburger Panther halten Blaz Gregorc

Die Augsburger Panther haben den Vertrag mit Verteidiger Blaz Gregorc verlängert. Gregorc wechselte kurz vor Ende der Transferperiode in der abgelaufenen Saison in d...

Donnerstag 19:00 Uhr - der Torhüter der Eisbären Berlin im Live-Interview
Tobias Ancicka zu Gast bei Hockeyweb-Instagram-Live

Auch in diesem Jahr ging der DEL-Meistertitel nach Berlin. Die Eisbären krönten sich zum neunten Mal in ihrer Vereinsgeschichte zum Champion und erwiesen sich erneut...

32-Jähriger bleibt
Daniel Weiß bleibt den Bietigheim Steelers treu

​Auch in der kommenden Spielzeit wird Stürmer Daniel Weiß für die Bietigheim Steelers in der DEL2 auflaufen. ...

Zwei Talente für die Adler
Adler Mannheim verpflichten Lukas Mühlbauer und Maximilian Leitner

Die Adler Mannheim haben mit Lukas Mühlbauer und Maximilian Leitner zwei junge, talentierte Spieler unter Vertrag genommen. Mühlbauer wechselt vom EV Landshut zum Ha...