Ein "Kleeblatt" für "Lichtblicke"

DEL: Eisbären bleiben spitze - Ingolstadt gewinnt in MannheimDEL: Eisbären bleiben spitze - Ingolstadt gewinnt in Mannheim
Lesedauer: ca. 1 Minute

Am kommenden Sonntag, dem 26. Dezember, feiern die Menschen im bevölkerungsreichsten

Bundesland Deutschlands nicht nur den 2. Weihnachtsfeiertag, sondern auch einen besonderen

NRW-Derbytag in der Deutschen Eishockey Liga. Im Krefelder KönigPALAST spielen die dortigen

Pinguine gegen die Kölner Haie und in der Eissporthalle am Seilersee empfangen die Iserlohn

Roosters den Westrivalen, die DEG Metro Stars. Diese besondere Konstellation nehmen die vier

beteiligten NRW-Lokalradios Welle Niederrhein, Radio MK, Antenne Düsseldorf und Radio Köln

zum Anlass, die Fans ihrer Eishockeyklubs zu bitten, an diesem Tag auch an diejenigen zu denken,

denen es nicht so gut geht und für die gemeinsame Aktion „Lichtblicke“ zu spenden. „Lichtblicke –

weil Menschen Hilfe brauchen“ sammelt insbesondere für Kinder in NRW, die unverschuldet in Not

geraten sind. Über 5600 Kindern wurde allein in diesem Jahr schon mit kleinen und großen Spenden

geholfen. Seit dem Start der diesjährigen Spendenaufrufe haben die Menschen in diesem Bundesland

schon fast 570.000 Euro zur Verfügung gestellt. Diese Summe wollen die DEL-Vereine in NRW

jetzt gemeinsam mit den Lokalradios aus Krefeld, dem Märkischen Kreis, Düsseldorf und Köln

aufstocken. „Weil Kinder Hilfe brauchen, schicken wir unsere Spendensammler durch die

Eissporthallen – ich hoffe Sie unterstützen unsere Aktion“, hofft Radio MK-Chefredakteur Andreas

Heine in der heutigen Pressemitteilung der Iserlohn Roosters, der am Sonntag ebenfalls in der

Eissporthalle am Seilersee dabei sein wird. „Wir freuen uns sehr, „Lichtblicke“ helfen zu können“,

lässt sich Karsten Mende, Manager der Iserlohn Roosters, vernehmen. Bislang hat der DEL-Klub aus

dem Sauerland in jedem Jahr mit mindestens einem Spendentag die NRW-Aktion „Lichtblicke“

unterstützt. Weitere Informationen gibt es auf der Homepage: „www.lichtblicke.de“


📺 Deinen Lieblingssport ohne Abo streamen 👍 Eishockey, Football, Handball, Volleyball und 70 weitere Sportarten auf Sportdeutschland.TV
Wechsel vom Schweizer Erstligisten EHC Kloten
Saku Martikainen wird Co-Trainer der Düsseldorfer EG

Der neue Head-Coach Steven Reinprecht erhält mit dem Finnen Saku Martikainen einen erfahrenen Co-Trainer zur Seite gestellt....

21-Jähriger kommt von Eislöwen Dresden
Straubing Tigers verpflichten Torhüter Pascal Seidel

DEL-Klub Straubing Tigers will Torhüter Pascal Seidel zum nächsten Karriereschritt verhelfen....

US-Amerikanischer Verteidiger
Zach Osburn verstärkt die Iserlohn Roosters

Die Iserlohn Roosters treiben die Kaderplanung mit der Verpflichtung des Verteidigers Zach Osburn weiter voran....

46-Jähriger unterzeichnet Zweijahresvertrag
Jochen Hecht wird Co-Trainer der Nürnberg Ice Tigers

Einer der größten deutschen Eishockeyspieler aller Zeiten wird neuer Co-Trainer der Nürnberg Ice Tigers....

Offensivstarker Verteidiger kommt aus Wolfsburg
Augsburger Panther nehmen Nolan Zajac unter Vertrag

Die Augsburger Panther haben Nolan Zajac unter Vertrag genommen. Der 31-jährige Verteidiger wechselt innerhalb der Deutschen Eishockey Liga von den Grizzlys Wolfsbur...

Verteidiger kommt aus Düsseldorf
Nicolas Geitner wechselt zu den Straubing Tigers

​Die Straubing Tigers vermelden ihren nächsten Neuzugang: Nicolas Geitner wechselt von der Düsseldorfer EG nach Niederbayern und wird künftig die Defensive des Erstl...

Seestädter bleiben nordischer Linie treu
Max Görtz wechselt zu den Fischtown Pinguins Bremerhaven

​Mit dem schwedischen Außenstürmer Max Görtz wechselt das vorerst letzte Puzzleteil für die Offensive aus dem Schwarzwald an die Nordseeküste zu den Fischtown Pingui...

Elfmaliger deutscher Meistertorhüter
Helmut de Raaf setzt neue Maßstäbe als Spieler und im Nachwuchsbereich

Torhüter-Legende Helmut de Raaf ist vielen noch aus den erfolgreichen Zeiten der 80er- und 90er-Jahre, als Köln und Düsseldorf das deutsche Eishockey dominierten, be...