Ehrung für Daniel Kreutzer

Aufholjagd mit Happy-EndAufholjagd mit Happy-End
Lesedauer: ca. 1 Minute

Daniel Kreutzer, der bereits gestern Abend in Frankfurt fehlte, leidet unter einer starken Grippe.

Wenn das DEG-Eigengewächs am Freitag wieder spielen kann, wird er vor dem Spiel gegen die

Kassel Huskies als "Spieler des Monats November", geehrt. Die Auszeichnung ist eine Wahl des

Fachmagazins "Eishockey News". In einer Drittelpause beim Spiel gegen die Kassel Huskies am

zweiten Weihnachtstag (Beginn: 18.30 Uhr) wird der Mini, der elegante Flitzer aus dem Hause

BMW, den Zuschauern präsentiert. Anschließend gibt es den "Mini-Kick", bei dem zwei der Autos

große LTU-Bälle möglichst gekonnt schießen müssen. Einer der Minis wird gefahren von Tom Nett

aus dem Organisations-Team des Vereins. Nett ist professioneller Rennfahrer und hat schon mehrere

Preise, u.a. mit dem Cart-Team der DEG, gewonnen. - Im Zuge der beiden nächsten Spiele gegen

die Kassel Huskies und die Augsburger Panther (30. Dezember, Beginn: 19.30 Uhr) verteilt die LTU

6.000 Glückskekse. Anlass ist die neue Verbindung der LTU von Düsseldorf nach China. - Der

Verein macht besonders darauf aufmerksam, dass das Spiel gegen die Kassel Huskies um 18.30 Uhr

beginnt.

Jetzt die Hockeyweb-App laden!