EHC Red Bull München verpflichtet Stürmer Thomas HolzmannVon den Iserlohn Roosters

Thomas Holzmann - Foto: Sebastian Sendlak - www.stock4press.deThomas Holzmann - Foto: Sebastian Sendlak - www.stock4press.de
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der EHC Red Bull München hat vom Ligakonkurrenten Iserlohn Roosters den 25-jährigen Stürmer Thomas Holzmann verpflichtet. Darüber hinaus erhält auch EHC-Stürmer Toni Ritter einen neuen Arbeitsvertrag für die kommende Spielzeit. Beide Profis haben jeweils einen Ein-Jahres-Kontrakt unterschrieben. Holzmann ist der neunte Neuzugang der Isarstädter, Ritter ist Profi Nummer sechs, der auch in der Saison 2013/2014 für den EHC auflaufen wird. 

Holzmann begann seine DEL-Karriere im Jahr 2007 in Hannover. Nach Gastspielen in Kassel und Hamburg wechselte der in Buchloe geborene Linksschütze 2011 nach Iserlohn, wo er bis zuletzt aktiv war. Dort spielte Holzmann auch mehrere Monate gemeinsam mit Toni Ritter, der bereits im Sommer 2012 von Iserlohn nach München kam. 
EHC-Manager Christian Winkler: „Mit Pierre Pagé haben beide Akteure zukünftig einen Trainer, der die Fähigkeit besitzt, aus den zweifelsohne talentierten Spielern das Beste herauszuholen. Sowohl Toni als auch Thomas geben uns nicht nur Kadertiefe, sondern sie werden auch den Konkurrenzkampf im Team stark anheizen.“ 

Kader des EHC Red Bull München für die Saison 2013/2014 
Torhüter: Mathias Niederberger, Jochen Reimer 
Verteidiger: Dominik Bielke, Benedikt Brückner, Max Meirandres, Felix Petermann 
Stürmer: Alexander Barta, Danny Bois, Martin Hinterstocker, Thomas Holzmann, Uli Maurer, Andreas Pauli, Toni Ritter, Yannic Seidenberg, Daniel Sparre 

DEL-Statistik 
Thomas Holzmann (* 17. Juli 1987): 182 DEL-Spiele (16 Hannover Scorpions, 50 Kassel Huskies, 48 Hamburg Freezers, 68 Iserlohn Roosters), 16 DEL-Tore, 27 DEL-Assists. 
Toni Ritter (*6. Januar 1990): 107 DEL-Spiele (27 Adler Mannheim, 11 Krefeld Pinguine, 37 Iserlohn Roosters, 32 EHC Red Bull München), 2 DEL-Tore, 7 DEL-Assists. 

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

DEL Hauptrunde Gruppe

Samstag 27.02.2021
Schwenninger Wild Wings Schwenningen
2 : 1
ERC Ingolstadt Ingolstadt
Sonntag 28.02.2021
EHC Red Bull München München
- : -
Straubing Tigers Straubing
Iserlohn Roosters Iserlohn
- : -
Düsseldorfer EG Düsseldorf
Krefeld Pinguine Krefeld
- : -
Kölner Haie Köln
Montag 01.03.2021
Adler Mannheim Mannheim
- : -
Nürnberg Ice Tigers Nürnberg
Eisbären Berlin Berlin
- : -
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
Dienstag 02.03.2021
ERC Ingolstadt Ingolstadt
- : -
EHC Red Bull München München
Kölner Haie Köln
- : -
Iserlohn Roosters Iserlohn
Mittwoch 03.03.2021
Nürnberg Ice Tigers Nürnberg
- : -
Schwenninger Wild Wings Schwenningen
Straubing Tigers Straubing
- : -
Augsburger Panther Augsburg
Donnerstag 04.03.2021
Fischtown Pinguins Bremerhaven
- : -
Eisbären Berlin Berlin
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
- : -
Krefeld Pinguine Krefeld