EHC Red Bull München: Verletzungs-Schock! Kapitän Michael Wolf , Mads Christensen und Trevor Parkes fallen lange aus

Lange Pause: Michael Wolf. (picture alliance / SvenSimon)Lange Pause: Michael Wolf. (picture alliance / SvenSimon)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Drei Leistungsträger des Deutschen Meisters EHC Red Bull München können längerfristig verletzungsbedingt nicht eingesetzt werden. Zum einen fällt Stürmer Mads Christensen mehrere Monate aus. Der dänische Nationalspieler zog sich beim DEL-Spiel gegen die Kölner Haie eine Oberkörperverletzung zu. Der 31-Jährige wurde heute von Mannschaftsarzt Dr. Michael Schröder in München operiert.

Ebenfalls mehrere Monate muss Trainer Don Jackson auf seinen Kapitän Michael Wolf verzichten. Der erfolgreichste Torschütze der Deutschen Eishockey Liga (DEL) verletzte sich bei der Auswärtspartie in Nürnberg am Bein. Die medizinische Abteilung der Red Bulls rechnet erst gegen Ende dieses Jahres mit der Rückkehr des 37-Jährigen.

Mindestens die nächsten acht Partien fehlt auch Trevor Parkes. Der vor der Saison verpflichtete Stürmer steht wie sein Teamkamerad Christensen aufgrund einer Oberkörperverletzung aktuell nicht im Kader der Red Bulls. Parkes kehrt frühestens nach der Deutschland-Cup-Pause Mitte November zurück ins Team.

Wenn es sein muss, treffen sie
Düsseldorfer EG klettert auf Rang zwei

Am Sonntagnachmittag empfingen die Straubing Tigers die Düsseldorfer EG. In der engen Partie behielten die Gäste mit 3:2 (1:1, 0:1, 2:0) die Oberhand. Aufgrund der a...

Ehemaliger Nationalspieler wurde 73 Jahre alt
Heinz Weisenbach verstorben

​Wie der Mannheimer Morgen in seiner Online-Ausgabe meldete, ist Heinz Weisenbach in den letzten Tagen im Alter von 73 Jahren verstorben. ...

2:3 nach Penaltyschießen gegen den ERC Ingolstadt
Weihnachtsstimmung: Krefeld Pinguine verschenken zwei Punkte

​Die Krefeld Pinguine mussten sich dem ERC Ingolstadt in der DEL mit 2:3 (1:0,0:1, 1:1, 0:1) nach Penaltyschießen geschlagen geben. ...

Abschied aus der DEL
Servus, Greile: ERCI-Legende wechselt im kommenden Sommer nach Deggendorf

Eine Ära geht im kommenden Frühjahr zu Ende: ERC-Rekordspieler Thomas Greilinger wird am Saisonende von der großen Bühne der Deutschen Eishockey Liga (DEL) abtreten....

30-jähriger Kanadier wechselt aus Pardubice an die Aller
Grizzlys Wolfsburg verpflichten Stürmer Jeremy Welsh

​Die Grizzlys Wolfsburg haben aufgrund der weiterhin zahlreichen und auch langfristigen Verletzungen reagiert und mit Jeremy Welsh (30) einen Center mit DEL-Erfahrun...

Hockeyweb präsentiert die Highlights aus Woche 12
Die Top 10 der DEL im Video

Tolle Verteidigungsaktionen, wahnsinnige Paraden und natürlich schöne Tore gibt es bei uns in den Top 10 Highlights zu sehen....

Totgeglaubte leben länger
Straubing Tigers entreißen Nürnberg sicheren Sieg

Die Straubing Tigers haben in einer Mischung aus Willen und Kraftakt die Thomas Sabo Ice Tigers mit 6:5 (2:2, 0:2, 3:1, 1:0) nach Penaltyschießen geschlagen. Dabei s...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!