EHC München: Es geht nur über harte Arbeit

Lesedauer: ca. 2 Minuten

Nachdem Ende letzter Woche das Training aufgenommen wurde, lud am Dienstag der EHC München zu seiner ersten Pressekonferenz in der DEL. Jedoch, kaum startet der EHC wieder, geht das Verletzungspech weiter und das Lazarett hat wieder einen Patienten. Diesmal ist es der Stürmer David Wrigley, der in dieser Woche noch am Nacken operiert wird und nächste Woche bereits mit der Reha beginnen soll, sodass er in vier bis sechs Wochen wieder einsatzfähig sein wird.

Für Coach Pat Cortina gilt die Devise, sich in der ersten DEL-Saison erst einmal Respekt zu verschaffen, wobei der Neuzugang Stephane Julien die Ziele eher mutig auf die Pre-Play-Offs fixiert. Pat Cortina lobt Julien, der vor circa 10 Jahren schon einmal unter Cortina in Fassa spielte, ausdrücklich und beschreibt ihn als bescheidenen Spieler, der sehr hart arbeitet, und dies passt voll und ganz in Cortinas Konzept. Cortina möchte ein „liebenswertes" Team formen, welches sich vor allem durch „harte Arbeit“ auszeichnet.

Ab dieser Saison muss sich der EHC München die Eishalle mit der Basketball-Abteilung des FC Bayern teilen. Für die Basketballspiele wird jeweils innerhalb einer Nacht in der Eishalle Parkett verlegt. Dadurch soll es aber keinerlei Einschränkungen für den Spielbetrieb des EHC Münchens geben. EHC-Geschäftsführer Jürgen Bochanski sieht dies sogar als Vorteil: „Es tut uns gut, die Halle mit den Basketballern zu teilen, denn sie wollen auch eine neue Halle und somit könnten wir uns zusammenschließen und gemeinsam mit der Stadt verhandeln, denn ein Herr Hoeneß kann bei der Stadt München bestimmt mehr erreichen als ein Herr Bochanski.“

In Sachen Sponsoren gibt es nach heutigem Stand keine Neuigkeiten zu vermelden, aber in den kommenden ein bis drei Wochen sollten die ersten Erfolgsmeldungen kommen, hofft Jürgen Bochanski.

Zurzeit trainiert auch Eric Schneider (momentan noch ohne Vertrag) beim EHC mit und es bestünde sogar die Möglichkeit, dass er für die Testspiele am Wochenende anstelle des verletzten Wrigley aufläuft. „Schneider steht für uns zum jetzigen Zeitpunkt nicht zur Diskussion. Er hält sich bei uns nur fit und durch den Ausfall von Wrigley können wir ihn sehr gut ins Training integrieren. Um einen Vertrag mit ihm abzuschließen, sind wir so weit weg, wie der Mond von der Erde. Wir können ja mal schauen, ob der Mond vielleicht nicht doch näher kommt“, meint Manager Christian Winkler.

Am Freitag empfängt der EHC München die Augsburg Panther zum ersten Testspiel der Saison 2010/11 und am Sonntag geht es zuhause gegen den Deutschen Meister aus Hannover. Bei diesem Anlass wird den Münchner Fans die Mannschaft offiziell präsentiert, die sich aus acht Neuzugängen und 15 Spielern der Zweitligamannschaft zusammensetzt.

Daniel Gebele - Foto: Neuzugang und ehemaliger DEL-Allstar Stephane Julien glaubt an die Pre-Playoffs by City-Press

Stürmer kommt von den Laval Rocket
Alexandre Grenier kommt zu den Iserlohn Roosters

​Die Iserlohn Roosters aus der Deutschen Eishockey-Liga haben einen weiteren Stürmer für den Rest der laufenden DEL-Saison unter Vertrag genommen. Von den Laval Rock...

Red Bull München besiegt die Iserlohn Roosters
Justin Schütz: „Versuchen einfach, unser Spiel zu spielen“

​Gegen die Grizzlys Wolfsburg am vergangenen Freitag stellten die Red Bulls einen neuen Rekord in der DEL auf. Zehn Mal in Folge gewann das Team von Trainer Don Jack...

KEC besiegt die Pinguine mit 3:2
Kölner Haie verlängern Krefelds Negativserie

​Eine solche Ausgangssituation für das Aufeinandertreffen der Deutschen Meister von 2003 und 2002 hatte es noch nie gegeben: Krefeld Tabellenzwölfter, nur ein Punkt ...

Kanadier kommt vom AHL-Club Iowa Wild
Eisbären Berlin verstärken sich mit Stürmer Landon Ferraro

Die Eisbären Berlin sind noch einmal auf dem Transfermarkt tätig geworden und haben Stürmer Landon Ferraro verpflichtet....

Familienduell gegen seinen drei Jahre jüngeren Bruder Laurin Braun
Eisbären gehen mit Constantin Braun ins Heimspiel gegen die Krefeld Pinguine

Mit dem wieder genesenen Constantin Braun gehen die Eisbären Berlin ins morgige Heimspiel gegen die Krefeld Pinguine (19:30 Uhr, Mercedes-Benz Arena Berlin)....

Beinverletzung im Spiel gegen Wolfsburg
David Wolf fehlt den Adlern Mannheim rund vier Wochen

​Die Adler Mannheim müssen die nächsten Spiele ohne David Wolf auskommen. Der Angreifer zog sich beim Heimspiel gegen Wolfsburg am vergangenen Freitag eine Beinverle...

Die Lage bei den Krefeld Pinguinen ist äußerst kritisch
Matthias Roos im Interview: „Wir machen uns Sorgen!“

​Es läuft nicht bei den Krefeld Pinguinen. Sportlich gab es in dieser Saison sieben Niederlagen aus neun Spielen. Mit Torwart Jussi Rynnäs, Offensivverteidiger Mark ...

Niedersachsen vergeben ihre neunte Ausländerlizenz
Grizzlys Wolfsburg verpflichten Allround-Verteidiger Chris Casto

​Die Grizzlys Wolfsburg haben mit Chris Casto (27) einen flexibel einsetzbaren Verteidiger unter Vertrag genommen. Der US-Amerikaner wechselt mit sofortiger Wirkung ...

Interview mit dem Stürmer der Thomas Sabo Ice Tigers
Patrick Reimer: „Das Arbeiten macht aktuell Spaß“

​Am Freitag haben die Thomas Sabo Ice Tigers mit 2:1 nach Verlängerung gewonnen. Die Nürnberger stehen nun auf Rang sechs der DEL-Tabelle. Nach dem Spiel haben wir u...

4:1-Erfolg gegen die Thomas Sabo Ice Tigers
Red Bulls München weiter ohne Punktverlust

​Mit dem Rückenwind von fünf Siegen in Folge gingen die Red Bulls München am Sonntag in das Derby gegen den Lokalrivalen aus Nürnberg. Die Mannschaft von Don Jackson...

Gegen Bremerhaven war mehr drin
Unverdiente Niederlage für Krefeld Pinguine

​Im Pinguin-Duell mussten sich die Krefeld Pinguine am Sonntag den Fischtown Pinguins Bremerhaven daheim mit 1:2 (0:0, 0:0, 1:2) geschlagen geben....

NHL Global Series
Chicago Blackhawks gewinnen gegen die Eisbären

Es war ein enges - und vor allem ein einzigartiges Event in der Berliner Area, das die Blackhawks für sich entschieden, auch weil Superstar "Johnny" Toews Präszizion...

DEL Hauptrunde

Donnerstag 17.10.2019
Straubing Tigers Straubing
- : -
EHC Red Bull München München
Freitag 18.10.2019
Thomas Sabo Ice Tigers Nürnberg
- : -
Fischtown Pinguins Bremerhaven
Iserlohn Roosters Iserlohn
- : -
ERC Ingolstadt Ingolstadt
Kölner Haie Köln
- : -
Schwenninger Wild Wings Schwenningen
Krefeld Pinguine Krefeld
- : -
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
Düsseldorfer EG Düsseldorf
- : -
Eisbären Berlin Berlin
Adler Mannheim Mannheim
- : -
Augsburger Panther Augsburg
Sonntag 20.10.2019
EHC Red Bull München München
- : -
Krefeld Pinguine Krefeld
Kölner Haie Köln
- : -
Düsseldorfer EG Düsseldorf
Schwenninger Wild Wings Schwenningen
- : -
Adler Mannheim Mannheim
ERC Ingolstadt Ingolstadt
- : -
Straubing Tigers Straubing
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
- : -
Iserlohn Roosters Iserlohn
Eisbären Berlin Berlin
- : -
Thomas Sabo Ice Tigers Nürnberg
Augsburger Panther Augsburg
- : -
Fischtown Pinguins Bremerhaven
Jetzt die Hockeyweb-App laden!
Aktuelle Online Eishockey DEL Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey DEL Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die DEL