Düsseldorfer EG verpflichtet Mathias From Verstärkung aus Dänemark

Däne Mathias From wechselt zur DEG.  (picture alliance / empics)Däne Mathias From wechselt zur DEG. (picture alliance / empics)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der 22-Jährige spielte in der vergangenen Saison für MODO Hockey in der zweiten schwedischen Liga. Dort erzielte der Nationalspieler und zweimalige WM-Teilnehmer in 49 Spielen zwölf Tore und bereitete 13 Treffer vor. Er erhält einen Vertrag bis 2021.

Niki Mondt, Sportlicher Leiter der DEG: „Wir sind froh, dass Mathias sich für uns entschieden hat. Er ist ein junger, sehr schneller Stürmer, der sowohl offensiv als auch defensiv Akzente setzen kann. Mathias verfügt über einen guten Schuss und versteht es, vom Gegner die Scheibe zu erkämpfen und Chancen zu kreieren. Aufgrund seines jungen Alters steht er noch am Anfang seiner Entwicklung. Wir sind von seinem Potenzial überzeugt!“

Mathias From: „Ich bin sehr aufgeregt, nach Düsseldorf und zur DEG zu wechseln! Nach einem längeren Gespräch mit Nicolas Jensen war ich endgültig überzeugt, denn er hat mir nur Gutes über die Stadt, den Club und das Umfeld berichtet. Ich will meiner Karriere einen weiteren Schub geben und dafür ist ein traditionsreicher Club wie die DEG vielleicht genau der richtige Club. Ich freue mich auf die neue Saison und die neue Herausforderung!“

Mathias From wurde am 16. Dezember 1997 in Frederikshaven, Dänemark, geboren. Seine ersten Eishockeyerfahrungen sammelte er in den Jugendteams seines Heimatortes. 2014 schaffte er den Sprung in die erste Mannschaft von Frederikshaven IK, bei denen er in 15 Partien elf Punkte verbuchte. Zur Saison 2014/15 wechselte From nach Schweden. Dort spielte er bis 2018 beim schwedischen Erstligisten Rögle BK, zunächst in den Nachwuchsmannschaften, ab 2015/16 aber auch für die Profis. Insgesamt gelangen ihm in 70 SHL-Spielen sieben Treffer und sechs Vorlagen. Im Laufe der Eiszeit 2017/18 wechselte der Däne in die zweite schwedische Liga zu Södertälje SK und kurz darauf zu AIK, bei denen er bis zu seinem Wechsel 2019 nach MODO Hockey blieb. In dieser Zeit erzielte er insgesamt 22 Tore und gab 24 Vorlagen in 117 Spielen. Darüber hinaus lief der 22-Jährige 26 Mal für die dänische Nationalmannschaft auf (drei Tore, vier Vorlagen) und nahm an zwei Weltmeisterschaften teil. Mathias From ist 1,86 m groß und wiegt 85 kg. Er wird bei der DEG mit der Rückennummer 77 auflaufen.


Die geilste Zeit des Jahres! Alle Playoffspiele der PENNY DEL siehst du LIVE nur bei MagentaSport!   🤩📺🏒

💥 Alle Spiele der Eishockeys WM Live auf SPORTDEUTSCHLAND.TV 👉 zum Turnierpass   🥅
Tom Pokal geht in seine achte Saison
Trainerteam der Straubing Tigers bleibt komplett

​Im Rahmen der heutigen Saisonabschlussfeier geben die Straubing Tigers die Vertragsverlängerung des gesamten Trainerstabs bekannt. Headcoach Tom Pokel geht damit in...

Nach 30 Jahren
Kein Stadion: Frauen-Rekordmeister ESC Planegg-Würmtal gibt auf

​Der ESC Planegg-Würmtal wird für die kommende Frauen-Eishockey-Bundesliga Saison 2024/25 keine Lizenz beim Deutschen Eishockey-Bund beantragen. Damit zieht sich der...

Sam Ruopp kommt aus Weißwasser
ERC Ingolstadt verpflichtet britischen Nationalspieler

​Ein weiterer WM-Teilnehmer verstärkt die Defensive des ERC Ingolstadt. Vom DEL2-Club Lausitzer Füchse wechselt Sam Ruopp zu den Blau-Weißen und unterschreibt einen ...

Serienausgleich im DEL-Finale
Eisbären Berlin dämpfen Bremerhavener Final-Euphorie

Am Freitagabend antworteten die Eisbären Berlin im zweiten Spiel der Finalserie der Deutschen Eishockey-Liga. Sie bezwangen die Fischtown Pinguins Bremerhaven mit 5:...

Rückkehr nach zehn Jahren
Larry Mitchell ist neuer Sportdirektor der Augsburger Panther

Der 56-jährige Deutschkanadier hat sich - unabhängig davon, in welcher Liga die Augsburger nächste Saison spielen - für eine Rückkehr in die Fuggerstadt entschieden....

Mindestkapazität bei Arenen entfällt – Aufstieg nun für mehr DEL2-Standorte möglich
DEL und DEL2 verlängern Auf- und Abstiegsregelung bis mindestens 2030

​Die Deutsche Eishockey Liga und die Deutsche Eishockey Liga 2 haben in den vergangenen Wochen intensiv die Modifizierung und Verlängerung des bestehenden Vertrags z...

Bremerhaven gewinnt 4:2 gegen Eisbären Berlin
Ross-Mauermann-Show beim Finalauftaktsieg der Fischtown Pinguins

​Seit 2016 spielen die Fischtown Pinguins Bremerhaven in der Deutschen Eishockey-Liga. Seit 2016 spielt Ross Mauermann für die Norddeutschen. Und nun hat der 33-Jähr...

Stürmer kommt aus Nürnberg
Daniel Schmölz wechselt zum ERC Ingolstadt

​Der erste Neuzugang für die Saison 2024/25 steht fest. Daniel Schmölz verstärkt die Offensive des ERC Ingolstadt. Der 32-Jährige wechselt von den Nürnberg Ice Tiger...