Düsseldorfer EG verpflichtet Cedric Schiemenz und Niklas HeinzingerU23-Spieler wechseln zur DEG

Niklas Heinzinger wechselt zur DEG. (Tölzer Löwen)Niklas Heinzinger wechselt zur DEG. (Tölzer Löwen)
Lesedauer: ca. 2 Minuten

Niki Mondt: „Mit den Verpflichtungen von Cedric Schiemenz und Niklas Heinzinger haben wir zwei weitere Spieler in unseren Reihen, die am Anfang ihrer Karriere stehen und unter das U23-Kontingent fallen. Beide habe das Potenzial, sich in der DEL zu etablieren und wir werden ihnen dabei bestmöglich zur Seite stehen. Damit ist die Planung in dem U23-Segment vorerst abgeschlossen und ich sehe uns hier gut aufgestellt. (Alex Ehl und Mike Fischer komplettieren diese Kategorie.) Darüber hinaus haben wir noch drei weitere junge Spieler aus unserem eigenen Nachwuchs, die wir nach und nach ebenfalls integrieren wollen, weil sie alle große Talente sind. Hierbei handelt es sich um Maksim Anton, Pascal Seidel und Niklas Hane.“

Über Niklas Heinzinger

Niklas Heinzinger hat das Eishockey spielen in seiner Heimat Bad Tölz erlernt. Beim dortigen EC Bad Tölz durchlief er den Nachwuchsbereich und schaffte zur Saison 2017/18 erstmals den Sprung zu den Tölzer Löwen in die DEL2. Für diese lief er in den vergangenen drei Spielzeiten insgesamt 116 Mal auf und erzielte dabei sechs Tore und 14 Vorlagen. Darüber hinaus kommt Heinzinger auf 57 Einsätze für die Nachwuchsabteilungen der Nationalmannschaft und nahm 2020 auch bei der U20-Weltmeisterschaft teil. Der 21-Jährige ist am 9. Januar 2000 geboren, wiegt 83 kg und ist 1,80m groß. Er erhält bei der DEG die Rückennummer 88.

Über Cedric Schiemenz

Cedric Schiemenz wurde am 1. März 1999 in Berlin geboren. Dort sammelte er ab 2012 bei den Eisbären Juniors Berlin erste Eishockeyerfahrungen. Zur Saison 2015/16 ging er für ein Jahr an die RB Hockey Academy und wechselte im darauffolgenden Jahr zu den Kitchener Rangers in die kanadische Nachwuchsliga OHL. Zur Spielzeit 2018/19 wechselte er zurück in die Heimat zu den Eisbären Berlin, lief den Großteil der Saison allerdings für die Lausitzer Füchse auf. In den vergangenen beiden Spielzeiten lief der Stürmer für die Schwenninger Wild Wings auf. Auch Schiemenz konnte bereits Erfahrungen in der Nachwuchsabteilung der Nationalmannschaft sammeln (18 Einsätze). Der 22-Jährige ist 1,81m groß, wiegt 74 kg und erhält die Rückennummer 22.

Folgende 20 Spieler stehen nun für 2021/22 bereits fest

(N = Neuzugang, K =  Kontingentspieler, U23 = U23-Spieler):

  • Torhüter: Hendrik Hane, Mirko Pantkowski.

  • Verteidiger: Kyle Cumiskey (K), Bernhard Ebner, Nicolas Geitner, Marco Nowak, David Trinkberger (N), Marc Zanetti (K), Luca Zitterbart (N), Niklas Heinzinger (N, U23)

  • Stürmer: Alexander Barta, Tobi Eder, Alexander Ehl (U23), Daniel Fischbuch, Stephen MacAulay (K, N), Victor Svensson (K), Jakob Mayenschein (N), Mike Fischer (N, U23), Carter Proft (N), Cedric Schiemenz (N, U23)



💥 Alle Highlights der Champions Hockey League kostenlos 🤩
👉 auf sportdeutschland.tv
DEL Vorschau für Dienstag und Mittwoch
Kampf um Playoffs und Klassenerhalt für die Panther steht im Mittelpunkt

​Am kommenden Dienstag und Mittwoch werden die noch ausstehenden Partien des 45. Spieltag der PENNY DEL ausgespielt....

PENNY DEL am Sonntag
Kölner Haie gewinnen Rheinderby gegen Düsseldorfer EG nach Penaltyschießen – DEL-Playoff-Rennen spitzt sich zu

In der PENNY DEL kam es am Sonntag zu entscheidenden Momenten im Kampf um die Playoff-Plätze und den Klassenerhalt...

DEL News am Sonntag
Ingolstadts Travis St. Denis nach erneutem Fehlverhalten für zwei Spiele gesperrt

...

Vorschau 49. Spieltag der PENNY DEL
Kampf um Playoff-Plätze: Entscheidende Momente prägen die DEL

...

Tabelle noch ungerade
Die Lage der DEL nach den Freitagspielen

​Noch ist die Tabelle der Deutschen Eishockey-Liga schief. Sechs Clubs haben erst 47, der Rest 48 Spiele absolviert. Das wird am Dienstag und Mittwoch „gerade gezoge...

Vor dem Start des 48. Spieltags in der PENNY DEL am kommenden Freitag
Spitzenspiel zwischen Schwenningen und Wolfsburg, bayerisches Lokalduell in München, zunehmender Druck auf Augsburg

...

Wolfsburg sichert entscheidende Punkte für die Playoffs, während Berlin seine Tabellenführung festigt
Wolfsburg erzielt fast Clubrekord mit 9:4 Sieg über Düsseldorf, Köln verliert erneut gegen Tabellenführer Berlin

Wolfsburg sichert sich in einem hochdynamischen Match wichtige Punkte gegen Düsseldorf, während Berlin seine Tabellenführung durch einen knappen Sieg über Köln festi...

Grizzlys Wolfsburg ehren Volkswagen-Mitarbeiter:innen mit Sondertrikots
Grizzlys Wolfsburg und Volkswagen: Sondertrikots zeigen Verbundenheit gegen Düsseldorfer EG

Grizzlys Wolfsburg ehren Volkswagen mit speziellen Trikots im Spiel gegen Düsseldorfer EG...

DEL Hauptrunde

Dienstag 27.02.2024
ERC Ingolstadt Ingolstadt
- : -
Fischtown Pinguins Bremerhaven
Löwen Frankfurt Frankfurt
- : -
EHC Red Bull München München
Mittwoch 28.02.2024
Augsburger Panther Augsburg
- : -
Adler Mannheim Mannheim
Freitag 01.03.2024
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
- : -
Kölner Haie Köln
Straubing Tigers Straubing
- : -
Eisbären Berlin Berlin
Iserlohn Roosters Iserlohn
- : -
EHC Red Bull München München
ERC Ingolstadt Ingolstadt
- : -
Löwen Frankfurt Frankfurt
Fischtown Pinguins Bremerhaven
- : -
Augsburger Panther Augsburg
Adler Mannheim Mannheim
- : -
Schwenninger Wild Wings Schwenningen
Nürnberg Ice Tigers Nürnberg
- : -
Düsseldorfer EG Düsseldorf
Sonntag 03.03.2024
Fischtown Pinguins Bremerhaven
- : -
Adler Mannheim Mannheim
Augsburger Panther Augsburg
- : -
Düsseldorfer EG Düsseldorf
Löwen Frankfurt Frankfurt
- : -
Iserlohn Roosters Iserlohn
ERC Ingolstadt Ingolstadt
- : -
Kölner Haie Köln
EHC Red Bull München München
- : -
Eisbären Berlin Berlin
Schwenninger Wild Wings Schwenningen
- : -
Straubing Tigers Straubing
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
- : -
Nürnberg Ice Tigers Nürnberg
Kostenloser 3D-Konfigurator
Eishockey Trikot selbst gestalten!

Beste Wettquoten für die DEL
Aktuelle DEL Wetten & Wettanbieter