Dshunussow nach Essen

Lesedauer: ca. 1 Minute

Daniar Dshunussow, Torwart des EHC Eisbären Berlin, soll bis zum

Saisonende Spielpraxis beim Bundesligisten Moskitos Essen sammeln.

Der 19-jährige Torhüter hatte in

der aktuellen Saison bereits 15 DEL Einsätze, und stand 13 mal im Tor des

Oberligisten Eisbären Juniors. Dshunussow zählt neben Youri Ziffzer und

Sebastian Stefaniszin zu den hoffnungsvollen Torhüter-Talenten des deutschen

Meisters.

Jeff Tomlinson, Coach der Eisbären Juniors, zu dem Transfer:

„Es wäre ideal wenn jeder Torwart soviel Spielpraxis wie möglich erhalten

würde. In Essen wird Daniar auch weiter lernen, was es heißt unter Druck zu spielen.

Dort geht es ja um den Klassenerhalt.“ (ovk)

Aktuelle Wettangebote zur DEL
Aktuelle Wettangebote zur DEL