Drei bis vier Wochen Pause für Jeff ZatkoffGoalie fällt mit einer Unterkörperverletzung aus

Jeff Zatkoff spielt auch künftig für die Straubing Tigers.  (Foto: dpa/picture alliance/Revierfoto)Jeff Zatkoff spielt auch künftig für die Straubing Tigers. (Foto: dpa/picture alliance/Revierfoto)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Verletzung zog sich der Goalie im Zuge des Auswärtsspiels gegen den ERC Ingolstadt ohne gegnerische Fremdeinwirkung zu. Nach Abschluss der finalen Untersuchungen bei Teamarzt Dr. Markus Vogt steht nun fest, dass der US-amerikanische Torhüter in den nächsten drei bis vier Wochen nicht in das Spielgeschehen eingreifen kann.