Drake Berehowsky wieder in Berlin

Lesedauer: ca. 1 Minute

Zwar erhielt er von den Eisbären keinen neuen Vertrag, aber nach Berlin zieht es ihn trotzdem. Verteidiger Drake Berehowsky wird in den kommenden Wochen bei den Eisbären mittrainieren, um sich auf die NHL-Camps vorzubereiten. „Drake wird zwar bei uns am Training teilnehmen und vielleicht auch beim Turnier in Tampere ein paar Einsätze bekommen, aber für unsere Planungen spielt er keine Rolle“, sagt Manager Peter John Lee. „Er will sich in den NHL Camps noch einmal anbieten und wir helfen ihm dabei.“
Berehowsky spielte eine halbe Saison für die Eisbären und wurde mit ihnen im April Deutscher Meister.

Spiel gegen die DEG Metro Stars vorgezogen

Die Begegnung Eisbären Berlin gegen DEG Metro Stars wurde vom 29.09. auf
Donnerstag den 28. September vorgezogen.