Doug Ast muss Karriere beenden

Lesedauer: ca. 1 Minute

Nun herrscht Gewissheit: ERC-Stürmer Doug Ast muss seine Karriere aus gesundheitlichen Gründen beenden. Das ergaben die abschließenden medizinischen Untersuchungen. «Ich liebe diesen Sport und es ist natürlich ein herber Schlag, wenn man Gewissheit hat, dass es nicht mehr geht», sagt der 36-jährige Stürmer. Eine Knöchelverletzung war über die Sommermonate wieder aufgebrochen und zwingt den Kanadier nun dazu, seine Schlittschuhe an den Nagel zu hängen.

Doug Ast trug sechs Jahre lang das Trikot des ERC Ingolstadt und avancierte zum erfolgreichsten Torjäger der Panther. 100 Tore und 117 Vorlagen stehen für die Nummer 18 zu Buche. Ast wird noch einige Wochen in Ingolstadt bleiben und muss sich noch einmal einer Operation unterziehen. Ein Auflösungsvertrag wurde bereits unterschrieben.

Zwar wollen die Panther den Verlust von Ast kompensieren, aber Trainer Bob Manno spielt erstmal auf Zeit: „Natürlich beobachten wir aufmerksam den Markt. Doch momentan gehe ich davon aus, dass wir unsere Mannschaft in den weiteren Trainingseinheiten sowie Testspielen erst einmal genau beobachten, um dann zu sehen, welchen Spielertypen wir noch benötigen beziehungsweise auf welcher Position Nachholbedarf besteht."

Ebenso wie die Hamburg Freezers scheinen auch die Panther an Brett McLean interessiert. Der 31-jährige Stürmer von den Florida Panthers scheint ind er NHL keinen neuen Vertrag zu erhalten.


📺 Deinen Lieblingssport ohne Abo streamen 👍 Eishockey, Football, Handball, Volleyball und 70 weitere Sportarten auf Sportdeutschland.TV
Erste Europa-Station für den 25-Jährigen
Austen Keating wechselt zum ERC Ingolstadt

Der Angriff für die neue Saison in der DEL steht. Austen Keating besetzt die zehnte Importstelle beim ERC Ingolstadt und unterschreibt einen Einjahresvertrag....

Erfahrung von 16 NHL-Partien
Adler Mannheim komplettieren mit Nick Cicek die Defensive

Mit Nick Cicek stößt der vorerst letzte Verteidiger zum Team für die DEL Saison 2024/25....

Nach Karriereende zuletzt Co-Trainer bei der DEG
Düsseldorfer EG benennt Alexander Barta zum Sportmanager

Die Düsseldorfer EG hat Alexander Barta auf der neu geschaffenen Position als Sportmanager installiert. ...

Einjahresvertrag für den 29-Jährigen
Myles Powell schließt sich dem ERC Ingolstadt an

Noch mehr Offensiv-Power für den ERC Ingolstadt. Myles Powell geht ab sofort für die Blau-Weißen in der DEL auf Torejagd. ...

28-jähriger Verteidiger mit NHL-Erfahrung
Eisbären Berlin nehmen Mitch Reinke unter Vertrag

Der DEL-Meister hat die neunte Ausländerlizenz mit dem Abwehrspieler, der zuletzt für die Coachella Valley Firebirds in der American Hockey League (AHL) spielte, bes...

US-Amerikaner kommt von den SCL Tigers
Augsburger Panther sichern sich die Dienste von Stürmer Anthony Louis

Der Außenstürmer belegt die zehnte und vorerst letzte Importstelle im Kader des DEL-Clubs für die Saison 2024-25....

Nizze Landén wird neuer Torwarttrainer
Kölner Haie: Sturmtalent Mateu Späth kommt aus Bad Tölz

Personeller Doppelpack für die Kölner Haie: Der 58-jährige Schwede Nizze Landén wird neuer Torwarttrainer des KEC, dazu kommt das 17-jährige Talent Mateu Späth aus B...

28-jähriger Stürmer mit NHL-Erfahrung
Adam Brooks wechselt zum EHC Red Bull München

Der EHC Red Bull München hat den Calder-Cup-Champion Adam Brooks verpflichtet. Der 28-jährige Kanadier mit NHL-Erfahrung wird in der kommenden Saison die Offensive d...