Die Schnellsten und Besten1. DEL Stars & Skills in Krefeld

Lesedauer: ca. 2 Minuten

In der National Hockey League ist die „Skills Competition“ ein fester und beliebter Bestandteil des Allstar Weekends. Die Deutsche Eishockey-Liga hat am Dienstag erstmals die „DEL Stars & Skills“ im Rahmen eines Medientags veranstaltet, bei dem wie berichtet auch die Wiedereinführung von Auf- und Abstieg zwischen erster und zweiter Liga verkündet wurde.

Im ersten Wettbewerb „Der Hammer“ ging es darum herauszufinden, welcher Spieler den härtesten Schlagschuss hat. Nach zwei Durchgängen und sechs Versuchen waren so bekannte Scharfschützen wie Nationalspieler André Rankel (Eisbären) und Christoph Schubert (Freezers) geschlagen: Es gab ein Stechen zwischen Sascha Goc (Wild Wings) und Kurtis Foster (Ice Tigers), das der Nürnberger mit einem Schuss mit 169 km/h für sich entschied. Er darf also in der neuen Saison das kleine Hammer-Emblem der DEL auf seinem Trikot tragen.

Beim Wettbewerb „Der Blitz“ trat jeweils ein anderer Spieler an, um den schnellsten Skater der Liga zu finden. Alle hatten zwei Versuche, zunächst musste rechts herum eine Runde um Tore und Bullykreise gelaufen werden. Florian Kettemer (EHC München, 14,48 s) führte danach knapp vor Alexander Preibisch (DEG, 14,55 s) und Henrik Eriksson (Krefeld Pinguine, 14,65 s). Als es danach links herum ging, konnten sich alle verbessern außer Damien Fleury (Schwenningen) und Alexander Preibisch, der exakt die gleiche Zeit wie im ersten Versuch verbuchte. Sebastian Uvira von den Kölner Haien schaffte mit 14,37 Sekunden eine neue Bestzeit – und wird den DEL-Blitz auf seinem Trikot tragen – vor Henrik Eriksson von den Krefeld Pinguinen (14,47s), der allerdings der schnellste wäre, zählte man beide Laufrichtungen zusammen.

Im abschließenden Geschicklichkeitswettbewerb „Die Hände“ ging es darum, auf einem Parcours unter Zeitdruck mit dem Schläger Pucks aufzunehmen, abzulegen, zu führen oder flippen sowie in Ziele zu heben oder zu passen.

Drew LeBlanc von den Augsburger Panthern (1:33 Minute) gewann vor Jerome Flaake (Hamburg Freezers, 1:34) und Kai Hospelt (Adler Mannheim, 1:39) und bekommt damit ebenfalls einen „Sticker“ für sein Trikot in dieser Saison.

Sebastian Uvira (Kölner Haie) freute sich über seinen Erfolg: „Wir Jungs hatten heute richtig Spaß. Ich denke, der DEL Media Day ist eine echt gute Sache für das deutsche Eishockey. Auch als Spieler trägt man gerne dazu bei, Werbung zu machen und den Sport den Medien näher zu bringen. Ich bin etwas überrascht, dass ich heute der schnellste war (lacht). Eigentlich wurde ich vom Trainer ausgesucht, um meine Geschicklichkeit zu zeigen, aber wie man sieht, ist es gar nicht so schlecht, dass ich ,nur' schnell laufen musste. Geübt haben wir dafür nicht.“

Marcel Noebels (Eisbären Berlin): „Der heutige Tag hat sich wirklich gelohnt. Es war sehr schön, mal wieder in meine Heimatstadt Krefeld zurückzukehren und vor der Saison die Jungs der anderen Teams zu treffen. Außerdem ist es sehr gut, die Medien durch solche Events mit einzubeziehen. Das ist von großem Vorteil für das deutsche Eishockey. Der Aufwand, den die Deutsche Eishockey-Liga hier betreibt, hilft definitiv, den Sport populärer zu machen.“

Wolfgang Hüskes und Sophie Esters

ARD "Sportschau" und ZDF "SPORTextra" berichten ab 23. November 2019 über Freitagsspiele der DEL
Die Highlights der DEL Freitagsspiele ab sofort im öffentlich-rechtlichen TV

Die Deutsche Eishockey Liga (DEL) wird ab sofort bis zum Ende der laufenden Saison jeden Samstagvormittag im öffentlich-rechtlichen TV gezeigt. Ab Samstag, den 23.11...

Spielstarker Verteidiger mit NHL Erfahrung
Schwenninger Wild Wings verpflichten Colby Robak

Die Schwenninger Wild Wings reagieren auf die aktuelle sportliche Situation und verpflichten mit Colby Robak einen spielstarken Verteidiger....

Erlös kommt verunglücktem Tjalf Caesar zugtue
Grizzlys Wolfsburg versteigern Halloween-Trikots

Die Grizzlys Wolfsburg versteigern ihre diesjährigen Halloween-Trikots, welche im Heimspiel gegen den EHC Red Bull München getragen wurden. Der gesamte Erlös kommt d...

Hockeyweb präsentiert die Highlights aus Woche 9!
Die Top 10 der DEL im Video

Tolle Verteidigungsaktionen, wahnsinnige Paraden und natürlich schöne Tore gibt es bei uns wöchentlich in den Top 10 Highlights der DEL zu sehen....

Verteidiger Marco Nowak verletzt sich schwer
Hiobsbotschaft für die DEG

Marco Nowak hat sich im Spitzenspiel gegen den EHC Red Bull München einen kompletten Muskel- und Sehnenabriss im rechten Oberschenkel zugezogen. ...

Nun Elfter nach 7:4 gegen die Augsburger Panther
Krefeld Pinguine setzen ihren Höhenflug fort

​Zwei Tage vor der vielleicht entscheidenden Vorstandssitzung des Pinguine-Aufsichtsrats über die Zukunft des DEL-Standorts Krefeld trafen die Niederrheiner, die nac...

3:0-Sieg dank Torhüter Gustafsson
Adler Mannheim gewinnen gegen Verfolger Bremerhaven

Die Adler Mannheim beenden die Niederlagenserie und holen verdienten Sieg gegen Fischtown Pinguins. ...

3:4 nach Verlängerung gegen Nürnberg
Overtime-Niederlage für Red Bulls München

​Nach der Deutschland-Cup-Pause ging es für die Red Bulls München gleich mit dem Derby gegen die Thomas Sabo Ice Tigers weiter. Die Red Bulls, die in der DEL zu Haus...

1:4-Niederlage bei den Grizzlys
DEG schlingert in Wolfsburg

Die Düsseldorfer EG ist nicht gut aus der Länderspielpause gekommen. Vor 2.227 Zuschauern unterlagen die Düsseldorfer im 18. Spiel der Saison mit 1:4 (0:0, 0:1, 1:3)...

Erste Personalentscheidung für 2020/21
Troy Bourke ein weiteres Jahr bei den Schwenninger Wild Wings

​Die Schwenninger Wild Wings verlängern den Vertrag mit Stürmer Troy Bourke um eine weitere Spielzeit. Damit zogen die Verantwortlichen die mögliche Vertragsoption. ...

NHL Star versteigert mehrere handsignierte Eishockey-Utensilien
Leon Draisaitl unterstützt Charity-Auktion

Der Deutsche Fußball Botschafter und United Charity starteten am 4. November 2019 erstmalig eine gemeinsame Online-Auktion zur Unterstützung sozialer Projekte. Zu er...

Große Geschichten und kleine Anekdoten über den geilsten Sport der Welt
Lesetipp: Eiszeit! Warum Eishockey der geilste Sport der Welt ist - Rick Goldmann

Von Dingolfing in die große weite Welt: Ex-Nationalspieler und TV-Experte Rick Goldmann schildert – mit Unterstützung von Günter Klein – in zahlreichen Anekdoten sei...

DEL Hauptrunde

Donnerstag 21.11.2019
Krefeld Pinguine Krefeld
- : -
Thomas Sabo Ice Tigers Nürnberg
Freitag 22.11.2019
EHC Red Bull München München
- : -
Schwenninger Wild Wings Schwenningen
Straubing Tigers Straubing
- : -
Iserlohn Roosters Iserlohn
Augsburger Panther Augsburg
- : -
Fischtown Pinguins Bremerhaven
Adler Mannheim Mannheim
- : -
Eisbären Berlin Berlin
Düsseldorfer EG Düsseldorf
- : -
ERC Ingolstadt Ingolstadt
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
- : -
Kölner Haie Köln
Jetzt die Hockeyweb-App laden!
lll▷ Mit Top Quoten auf die DEL wetten!
DEL Wetten bei den besten Wettanbietern

Aktuelle Online Eishockey DEL Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey DEL Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die DEL