Die Play-off-Paarungen stehen fest

DEL: Eisbären bleiben spitze - Ingolstadt gewinnt in MannheimDEL: Eisbären bleiben spitze - Ingolstadt gewinnt in Mannheim
Lesedauer: ca. 1 Minute

Das Finale am 52. Spieltag der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) hätte spannender nicht sein können. Erst im letzten Drittel bzw. im Penaltyschießen wurden aufgrund der knappen Spielstände die Play-off-Paarungen des Viertelfinales endgültig ermittelt.



Es treffen aufeinander:



Eisbären Berlin – DEG Metro Stars

Nürnberg Ice Tigers – ERC Ingolstadt

Hamburg Freezers – Adler Mannheim

Kölner Haie – Frankfurt Lions



Play-offs 2004 - Die Termine

Viertelfinale (Best-of-seven) 10., 12., 14, 16., ggf. 19., 21., 23. März

Halbfinale (Best-of-five) 26., 28., 30. März, ggf. 2., 4. April 2004

Finale (Best-of-five) 8., 10., 12., ggf. 16., 18. April 2004



In die Play-downs gehen die Hannover Scorpions und die Wölfe aus Freiburg, was aber schon vor dem letzten Spieltag feststand.