Die Kölner Haie vor dem 207. Derby gegen die DEGDer Vizemeister aktuell nur auf Platz 11

Hart umkämpfte Spiele zwischen den Kölner Haien und der Düsseldorfer EG - Foto: imagoHart umkämpfte Spiele zwischen den Kölner Haien und der Düsseldorfer EG - Foto: imago
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Kölner Haie stehen seit dem letzten Spieltag der Deutschen Eishockey Liga unter Druck. Zwar hatten die Domstädter am Freitag spielfrei, aber dies nutzte die Konkurrenz, um das Team von Cheftrainer Niklas Sundblad aus den Top 10, und der damit verbundenen Play-off-Qualifikation zu werfen. Den Haien bleiben noch neun Spiele.

Nun steht das 207. Derby gegen den Rheinrivalen Düsseldorfer EG an. Ein Heimspiel vor wohl mehr als 16.000 Zuschauern in der Lanxess-Arena Köln. Mit den meisten Fans im Rücken sind die Kölner Haie zum siegen verdammt. Dabei geht es nicht nur um die Ehre, sondern auch darum, das es nach dem Ende der DEL-Hauptrunde nicht schon zum Saisonaus kommt.

Der Vergleich beider Teams in den Spielen gegeneinander würde für die Kölner Haie sprechen. Zwar gewann in den bisherigen drei Aufeinandertreffen die DEG zweimal, aber immer jeweils ihr Heimspiel. Somit würde aus der Sicht der Trend zu den Kölner Haien gehen. Die letzten drei Partien gingen auch immer knapp, sprich mit einem Tor Unterschied aus. Zuletzt mit einem 3:2-DEG-Sieg beim DEL Winter Game.


Motivation genug für die Kölner Haie, wie Sundblad schon vor dem Spiel zu Protokoll gab: „Wir sind heiß und wollen Revanche für die knappe Niederlage im Winter Game nehmen. Dazu geht es für uns natürlich um wichtige Punkte im Kampf um die Playoffs. Es wird ein packendes Duell!“


Bei den Buchmachern sind die Kölner Haie, aufgrund ihres Heimvorteils Favorit. HAMSTERbet hält für einen Heimsieg eine Quote von 1,90 bereit. Gewinnen die Düsseldorfer, so ist diese bei 2,85. Aufgrund der bisherigen knappen Ergebnisse ist aber auch ein Unentschieden nach regulärer Spielzeit (4,40) nicht ausgeschlossen!

Die Quoten zum 45.Spieltag

Begegnungen1X2
Kölner Haie - Düsseldorfer EG1,904,402,85
Grizzly Adams Wolfsburg - Eisbären Berlin2,104,102,60
Adler Mannheim - Hamburg Freezers1,404,503,40
Straubing Tigers - EHC Red Bull München3,304,401,75

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

DEL Hauptrunde Gruppe

Mittwoch 14.04.2021
Eisbären Berlin Berlin
4 : 3
Nürnberg Ice Tigers Nürnberg
Kölner Haie Köln
4 : 5
Straubing Tigers Straubing
Donnerstag 15.04.2021
ERC Ingolstadt Ingolstadt
- : -
Iserlohn Roosters Iserlohn
Freitag 16.04.2021
Schwenninger Wild Wings Schwenningen
- : -
Krefeld Pinguine Krefeld
Eisbären Berlin Berlin
- : -
Adler Mannheim Mannheim
ERC Ingolstadt Ingolstadt
- : -
Fischtown Pinguins Bremerhaven
EHC Red Bull München München
- : -
Iserlohn Roosters Iserlohn
Nürnberg Ice Tigers Nürnberg
- : -
Kölner Haie Köln
Straubing Tigers Straubing
- : -
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
Düsseldorfer EG Düsseldorf
- : -
Augsburger Panther Augsburg
Sonntag 18.04.2021
Schwenninger Wild Wings Schwenningen
- : -
Kölner Haie Köln
EHC Red Bull München München
- : -
Düsseldorfer EG Düsseldorf
Adler Mannheim Mannheim
- : -
Krefeld Pinguine Krefeld
Iserlohn Roosters Iserlohn
- : -
ERC Ingolstadt Ingolstadt
Fischtown Pinguins Bremerhaven
- : -
Nürnberg Ice Tigers Nürnberg
Augsburger Panther Augsburg
- : -
Eisbären Berlin Berlin
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
- : -
Straubing Tigers Straubing