Die Frankfurt Lions verpflichten Butch Goring

Markus Jocher bleibt ein "Löwe"Markus Jocher bleibt ein "Löwe"
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Frankfurt Lions haben Butch Goring als neuen Cheftrainer für den Rest der Saison verpflichtet. Der 52jährige Kanadier (geboren am 22. Oktober 1949 in St. Boniface/Provinz Manitoba) hat in der nordamerikanischen Hockey Liga (NHL) 1241 Spiele für die Los Angeles Kings, New York Islanders und Boston Bruins in der Zeit von 1969 bis 1985 als Stürmer absolviert. In den Spielzeiten 1979/80 bis 1982/83 gewann er mit den New York Islanders viermal den Stanley Cup. Als Trainer war der mehrfach während seiner aktiven Zeit geehrte Butch Goring (Lady Byng Trophy, Bill Masterton Memorial Trophy und Conn Smythe Trophy) bei den NHL-Teams Boston Bruins und New York Islanders tätig. Robert Thomas Goring, wie er mit bürgerlichem Namen heißt, wird am 6. Februar in Frankfurt eintreffen und während der Olympiapause am 11. Februar das Training der Mannschaft der Frankfurt Lions übernehmen. Für die Spiele gegen Hannover, in Iserlohn und gegen München werden Manager Bernie Johnston als Teamchef und Toni Forster als Mannschaftsführer an der Bande stehen. - Stürmer Rob Pearson wurde wegen seiner Matchstrafe, die er im Spiel gegen Nürnberg erhielt, für drei Spiele gesperrt. Somit kommt der Kanadier erst wieder am nächsten Dienstag gegen die München Barons zum Zuge.

Hockeyweb präsentiert die Highlights aus Woche 19
Die Top 10 der DEL im Video

Tolle Verteidigungsaktionen, wahnsinnige Paraden und natürlich schöne Tore gibt es bei uns wöchentlich in den Top 10 Highlights zu sehen....

7 Vertragsverlängerungen auf einen Streich
Straubing Tigers treiben Personalplanungen voran

Sieben Spieler der Tigers spielen auch in der kommenden Saison für die Tigers. ...

Deutsche Eishockey Liga startet mit einem neuen Logo in ihre 26. Saison
DEL-Logo ab Saison 2019/20 im neuen Look

Die Deutsche Eishockey Liga (DEL) erhält ein überarbeitetes Erscheinungsbild in der Öffentlichkeit. Ab dem 1. Mai 2019 präsentiert die DEL ein neues Logo. ...

Verlängerung um ein Jahr
Sven Ziegler stürmt auch 2019/2020 für Straubing

Der 24-Jährige Angreifer geht auch in der nächsten Spielzeit für die Straubing Tigers auf Torjagd....

Nach dem Stichtag
15 Lizenzanträge in der DEL, 24 in der DEL2

​Stichtag war der gestrige 15. Februar 2019, heute gaben die Deutsche Eishockey-Liga und die DEL2 bekannt, wie viele Lizenzanträge eingegangen sind. So haben sich al...

Die verrückteste Show auf Kufen
Straubing Tigers feiern Schützenfest gegen Köln

Am ersten Spieltag nach dem „International Break“ zeigten die Straubing Tigers und die Kölner Haie eine wilde Eishockey-Show, die am Ende 7:4 (3:3, 2:1, 2:0) für die...

Silberheld zeigt bei „Ewige Helden“ sein sportliches Können
Christian Ehrhoff ab kommender Woche in TV-Sendung

​Ab kommendem Dienstag, 19. Februar, wird Christian Ehrhoff in der Sportler-Doku „Ewige Helden“ auf Vox zu sehen sein. Der ehemalige NHL-Verteidiger misst sich in de...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!