Die Deutschen beim LockoutWer spielt wo?

Lesedauer: ca. 1 Minute

Marco Sturm – ohne Team

Sturm wird als vereinsloser Spieler nicht ausgesperrt, sondern hat einfach kein Team. Daher kann er, ohne dass ein europäisches Team eine hohe Summe als Versicherung bezahlen muss, wechseln.
Aktuell stehen die Straubing Tigers oder der ERC Ingolstadt als mögliche Teams für die Lockout-Zeit bereit.

Alexander Sulzer – Buffalo Sabres

Alexander Sulzer könnte es bei einem Lockout zurück nach Düsseldorf ziehen. Allerdings gaben die Verantwortlichen der DEG bereits bekannt, dass die Versicherungssumme nicht ohne Sponsor bezahlt werden könnte.


Christian Ehrhoff – Buffalo Sabres

Bereits angekündigt hat Christian Ehrhoff, dass er bei einem Lockout für die Krefeld Pinguine spielen möchte. Da Ehrhoff in dieser Saison noch 5 Millionen Dollar für seine Unterschrift bekommt, könnte Ehrhoff locker seine Versicherungssumme selbst bezahlen.


Jochen Hecht – ohne Team

Das gleiche wie bei Marco Sturm. Er kann sich ohne große Probleme ein DEL-Team suchen.  Hecht liebäugelt mit einem Wechsel zu den Adlern Mannheim.


Dennis Seidenberg – Boston Bruins

Ebenfalls zu den Adlern Mannheim will Dennis Seidenberg kommen. Er will zusammen mit seinem Bruder Yannic Seidenberg spielen und gab dies bereits im Vorfeld bekannt. Auch er könnte seine Versicherungssumme selbst bezahlen.


Marcel Goc – Florida Panthers

Der Dritte, der Interesse hat, in Mannheim zu spielen ist Marcel Goc. Auch er könnte mit seinem Bruder Nikolai Goc dort auflaufen. Zudem könnte er auch auf Sascha Goc treffen, der bei den Hannover Scorpions spielt.


Korbinian Holzer – Toronto Maple Leafs

Einer, den die DEG gern in ihrem Kader sehen würde, ist Korbinian Holzer. Allerdings wurde er im frühen Sonntagmorgen von den Toronto Maple Leafs in die AHL geschickt. Dies sollte bedeuten, dass er auch nicht nach Europa wechseln wird.


Thomas Greiss – San Jose Sharks

Viele Infos über Thomas Greiss gibt es nicht. Die Sharks haben auch aktuell noch keine Spieler in die AHL geschickt. Dies könnte durchaus eine Alternative für die San Jose Sharks sein. Ob es Thomas Greiss in die DEL zieht, ist aktuell nicht bekannt.


Du willst die wichtigsten DEL-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Karriereende nach Verletzung
Ex-Nationalspieler Jens Baxmann muss seine aktive Laufbahn beenden

Der Verteidiger erlitt im Januar beim Training eine Augenverletzung. Zwar konnte das Schlimmste verhindert werden, doch macht die Verletzung eine Fortsetzung der Kar...

Neuzugang vom SC Bern
Iserlohn Roosters verpflichten lettischen Nationalspieler Kaspars Daugavins

​Die Iserlohn Roosters verpflichten zur kommenden Saison den Stürmer Kaspars Daugavins. Der 119-fache lettische Nationalspieler (66 Punkte) war zuletzt für den SC Be...

Ersatz soll zeitnah kommen
Nürnberg Ice Tigers: Luke Green aus persönlichen Gründen abgereist

​Luke Green wird in der kommenden DEL-Saison doch nicht für die Nürnberg Ice Tigers auflaufen. Der 24-jährige Verteidiger hat Nürnberg aus persönlichen Gründen berei...

Kurz vor dem Trainingsauftakt
Maegaard Scheel und Korus ergänzen Kader der Iserlohn Roosters

​Die Iserlohn Roosters aus der DEL haben in der Woche vor ihrem Trainingsauftakt am 8. August zwei Ergänzungen ihres Kaders vorgenommen: Der Däne Felix Maegaard Sche...

Center kommt aus Linköping
Brian Gibbons komplettiert Kader des ERC Ingolstadt

​Der ERC Ingolstadt hat die letzte offene Kaderstelle in der Offensive mit dem Ex-NHL-Profi Brian Gibbons besetzt. Der 34-Jährige spielte in der vergangenen Spielzei...

Brent Aubin wechselt nach Frankreich
Colin Smith kommt zu den Iserlohn Roosters

​Der in Kanada geborene Stürmer Brent Aubin wird in der kommenden Saison nicht zum Kader der Iserlohn Roosters gehören. Der 36-Jährige hat sich entschieden, seinen T...

Verteidiger mit Offensiv-Qualitäten
Kölner Haie verpflichten Nick Bailen

​Die Kölner Haie haben Verteidiger Nick Bailen verpflichtet. Der 32-Jährige wechselt von Traktor Tscheljabinsk zu den Domstädtern. Beim KEC erhält der US-Amerikaner ...

Verteidiger wohl ab Oktober wieder fit
Adler Mannheim starten ohne Larkin in die Saison

​Die Adler Mannheim werden ohne Thomas Larkin in die neue Saison starten. Der Verteidiger musste sich vor einigen Wochen einer Handoperation unterziehen. ...