Derek Damon verstärkt den Sturm der Huskies

Schafft es Manuel Klinge?Schafft es Manuel Klinge?
Lesedauer: ca. 1 Minute

Vom Finnischen Traditionsclub Ässät Pori wechselt Stürmer Derek Damon

an die Fulda. Der 28-jährige Amerikaner schaffte in der vergangenen

Saison 31 Punkte (13 Tore, 18 Vorlagen) in 55 Spielen. "Derek hat sein

läuferisches Potential in Europa deutlich gesteigert. Er passt sehr gut in unser Konzept und die Fans werden sehr viel Freude an ihm haben", berichtet Trainer

Stephane Richer. "Ich kenne seinen Trainer aus der Collegezeit und habe ihn

selbst in Finnland beobachtet", erklärt Richer. Damon spielte vor seinem

Finnland-Engagement bei dem AHL-Club Alabama und Lowell und zeigte

überragende Auftritte bei seinen zwei Jahren bei den Florida Everblades in

der ECHL.