Derby-Wochenende für die HaieKölner Haie

Zumindest am Freitag wird Youri Ziffzer im Tor der Kölner Haie stehen. (Foto: Roland Schicho - www.stock4press.de)Zumindest am Freitag wird Youri Ziffzer im Tor der Kölner Haie stehen. (Foto: Roland Schicho - www.stock4press.de)
Lesedauer: ca. 1 Minute

„Unser Ziel muss es sein, in beiden Spielen die Nase vorne zu haben“, blickt Uwe Krupp auf das Derby-Wochenende voraus, „alle sind sich bewusst, dass es zwei sehr enge Spiele werden, bei denen es am Ende auf ein Tor Unterschied hinauslaufen wird.“ Danny aus den Birken kehrt nach seiner Leistenverletzung ins Team zurück, am Freitag wird aber Youri Ziffzer im Tor beginnen (Krupp: „Danny geben wir noch ein paar Tage Zeit“), Mirko Lüdemann wird ebenfalls zunächst geschont. Er hat aber bereits mit der Mannschaft trainiert. Brett Breitkreuz ist gesperrt.

16.415 Fans erlebten das letzte Heimspiel gegen Mannheim. Auch gegen die DEG rechnet der KEC mit einer vergleichbaren Zahl. Mit bislang 81.420 Zuschauern in sechs Heimspielen liegen die Haie momentan bei einem Besucherschnitt von 13.570 pro Spiel. In der letzten Saison lag der Schnitt nach 26 Heimspielen bei 10.494 Zuschauern.

Gegen beide rheinischen Mannschaften hat der KEC bereits ein Spiel in dieser Saison absolviert, beide Male gab es jeweils einen Sieg mit zwei Punkten. Gegen Krefeld gewannen die Haie am ersten Spieltag mit 3:2 nach Penaltyschießen, gegen die DEG siegte der KEC nach Verlängerung ebenfalls mit 3:2. Diesmal soll wieder ein Heim-Dreier gegen Düsseldorf her – der letzte glatte Erfolg vor den eigenen Fans datiert aus dem Jahr 2008. Am 23. Januar 2008 gab es ein 4:1 über die DEG.

In der Gesamtabrechnung von bislang 196. Derbys liegt Köln mit 97:88 Siegen vorne (elf Unentschieden). Die Zuschauer dürfen sich auf ein spannendes Spiel freuen – und auf kölsche Musik: Vor dem 197. Derby tritt die Band Paveier auf und heizt die Derby-Stimmung nochmals an.

Fan-Info für Sonntag: Im Stehplatzbereich Süd werden auch diesmal DEG-Fans zu Gast sein (rund 300). Der Stehplatzbereich wird auch diesmal aufgeteilt.


Du willst die wichtigsten DEL-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Turnier in Südtirol geht zum 16. Mal über die Bühne
Eisbären Berlin und Augsburger Panther starten beim Dolomitencup

​Der Sommer hat zwar noch Hochkonjunktur, trotzdem ist die Eishockeyfreude im Südtiroler Unterland riesig. Grund dafür ist der Dolomitencup, der vom Freitag bis zum ...

Hockeyweb-Reporter Ronald Toplak zum Karriere-Ende von Jens Baxmann
Baxi, das war Jensationell!

Eine schwere Augenverletzung zwingt Jens Baxmann (37), der sieben Meisterschaften mit dem EHC Eisbären Berlin gewann, die Karriere vorzeitig zu beenden. Hockeyweb-Re...

Karriereende nach Verletzung
Ex-Nationalspieler Jens Baxmann muss seine aktive Laufbahn beenden

Der Verteidiger erlitt im Januar beim Training eine Augenverletzung. Zwar konnte das Schlimmste verhindert werden, doch macht die Verletzung eine Fortsetzung der Kar...

Neuzugang vom SC Bern
Iserlohn Roosters verpflichten lettischen Nationalspieler Kaspars Daugavins

​Die Iserlohn Roosters verpflichten zur kommenden Saison den Stürmer Kaspars Daugavins. Der 119-fache lettische Nationalspieler (66 Punkte) war zuletzt für den SC Be...

Ersatz soll zeitnah kommen
Nürnberg Ice Tigers: Luke Green aus persönlichen Gründen abgereist

​Luke Green wird in der kommenden DEL-Saison doch nicht für die Nürnberg Ice Tigers auflaufen. Der 24-jährige Verteidiger hat Nürnberg aus persönlichen Gründen berei...

Kurz vor dem Trainingsauftakt
Maegaard Scheel und Korus ergänzen Kader der Iserlohn Roosters

​Die Iserlohn Roosters aus der DEL haben in der Woche vor ihrem Trainingsauftakt am 8. August zwei Ergänzungen ihres Kaders vorgenommen: Der Däne Felix Maegaard Sche...

Center kommt aus Linköping
Brian Gibbons komplettiert Kader des ERC Ingolstadt

​Der ERC Ingolstadt hat die letzte offene Kaderstelle in der Offensive mit dem Ex-NHL-Profi Brian Gibbons besetzt. Der 34-Jährige spielte in der vergangenen Spielzei...

Brent Aubin wechselt nach Frankreich
Colin Smith kommt zu den Iserlohn Roosters

​Der in Kanada geborene Stürmer Brent Aubin wird in der kommenden Saison nicht zum Kader der Iserlohn Roosters gehören. Der 36-Jährige hat sich entschieden, seinen T...