Der nächste Neue

Panther präsentieren HauptsponsorPanther präsentieren Hauptsponsor
Lesedauer: ca. 1 Minute

Bei den Augsburger Panthern geht es kurz vor Beginn des Trainingslagers

im Bundesleistungszentrum Füssen Schlag auf Schlag in Sachen

Neuzugänge. Gestern unterschrieb Stürmer Sean Bentivoglio einen

Einjahresvertrag beim Deutschen Vizemeister.

Bentivoglio spielte zwischen 2003 und 2007 sehr erfolgreich für die

Niagara University in der NCAA. Mit seinen guten Leistungen empfahl er

sich für ein Engagement in der American Hockey League. Mit 23 Punkten

in 28 Spielen für die Providence Bruins ließ er zum Ende der Saison

2006/2007 aufhorchen. Nach diesem erfolgreichen ersten Auftritt in der

AHL unterschrieb er einen Zweiwegevertrag bei den New York Islanders.

In der NHL lief der ungedraftete Linksschütze im April 2009 aber nur

einmal auf.

In der AHL gehörte der 24 Jahre alte Angreifer aber beständig zu den Leistungsträgern bei

den Bridgeport Sound Tigers, dem Farmteam der Islanders. Die Saison 2009/2010 war

punktemäßig die bisher effektivste Spielzeit für den in Thorold, Ontario geborenen Kanadier.

Mit 47 Punkten ist er einer der besten noch verfügbaren Free Agents der vergangenen AHLSaison.

Nicht nur deshalb war Bentivoglio, der für die Panther mit der Rückennummer 41 stürmen

wird, ein Wunschspieler von Coach Larry Mitchell: „Sean ist ein harter Arbeiter, der über 60

Minuten auf Hochtouren läuft. Er hat sich in Nordamerika den Ruf als hervorragender

Penalty-Killer erarbeitet. Durch seinen nimmermüden Einsatz ist er ein ständiger Unruheherd,

der auch im Forechecking viele Scheiben erobert. Wir werden jede Menge Freude an ihm

haben, davon bin ich absolut überzeugt.“


Du willst die wichtigsten DEL-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
32-Jähriger bleibt
Daniel Weiß bleibt den Bietigheim Steelers treu

​Auch in der kommenden Spielzeit wird Stürmer Daniel Weiß für die Bietigheim Steelers in der DEL2 auflaufen. ...

Zwei Talente für die Adler
Adler Mannheim verpflichten Lukas Mühlbauer und Maximilian Leitner

Die Adler Mannheim haben mit Lukas Mühlbauer und Maximilian Leitner zwei junge, talentierte Spieler unter Vertrag genommen. Mühlbauer wechselt vom EV Landshut zum Ha...

MagentaSport zeigt alle Spiele bis einschließlich der Saison 2027/28
DEL und Deutsche Telekom verlängern TV-Vertrag

Die Verantwortlichen der DEL und der Deutschen Telekom haben sich vorzeitig auf eine Vertragsverlängerung des TV-Vertrags um vier Jahre bis einschließlich der Saison...

Bast kehrt nach zwei Jahren aus Mannheim zurück
Kölner Haie holen Jason Bast und Carter Proft

Die Kölner Haie verstärken sich mit zwei weiteren Stürmern. Jason Bast kehrt nach zwei Jahren in Mannheim zu den Haien zurück und trägt wieder die Rückennummer 16 (3...

Verteidiger kommt von der DEG
Marco Nowak wechselt zu den Eisbären Berlin

Die Eisbären Berlin haben Marco Nowak unter Vertrag genommen. Der Verteidiger wechselt vom Ligakonkurrenten Düsseldorfer EG nach Berlin und erhält einen Dreijahresve...

Zuletzt in Schwenningen
Travis Turnbull kehrt zu den Straubing Tigers zurück

​Die Straubing Tigers verpflichten den Angreifer Travis Turnbull. Bereits in der Saison 2019/20 lief der gebürtige US-Amerikaner für die Niederbayern auf und konnte ...

Deutsches Gerüst in der Defensive steht
Keller, Länger, Rogl, Haase und Bergman bleiben Augsburger Panther

​Die Augsburger Panther setzen in der Defensive auf bewährte deutsche Kräfte: Torhüter Markus Keller sowie die Verteidiger Henry Haase, John Rogl, Niklas Länger und ...

Verteidiger kommt aus Köln
ERC Ingolstadt verpflichtet Maury Edwards

​Der ERC Ingolstadt verstärkt sich auf der vakanten Position in der Defensive mit Maury Edwards. Bereits von 2018 bis 2020 stand der Rechtsschütze bei den Oberbayern...